Seminarmarkt
Die WeiterbildungsProfis
MICEGuide
trainerlink


EuroConsults - In Europe we trust

Adresse: Herr Michael Seidler
Karl-Liebknecht-Str. 29
10178 Berlin
Tel: 0171/1925226
Fax: 030/53600-981
E-Mail: info@euroconsults.eu
Website:
EuroConsults - In Europe we trust

EuroConsults ist ein führendes Bildungs- und Beratungsunternehmen im Bereich der Akquise von Europäischen Fördermitteln mit Sitz in Berlin. Das Team besteht aus EU-Experten mit internationalem und multidisziplinärem Hintergrund. Bereits seit 1991 haben wir sehr erfolgreich europäische Projekte initiiert, zur Antragsreife geführt und auf Wunsch auch nach der Bewilligung professionell begleitet. 



Zielgruppen:
Mitarbeiter*innen und Führungskräfte aus:

  • Fördermittelunternehmen und -berater 
  • Vereinen, Stiftungen & Verbänden
  • karitativen Trägern & Wohlfahrtsorganisationen
  • Bürger-, Berufs- & Freiwilligenvereinigungen
  • Hochschul-, Bildungs- & Forschungseinrichtungen
  • Wirtschaftsfördergesellschaften
  • Unternehmen aus dem KMU Bereich / Gründungen
  • Kommunen & kommunale Strukturen
  • Hochschulabsolventen*innen & Arbeitssuchende
Trainings-Schwerpunkte:
Organisationsentwicklung
Projekt-/Prozessmanagement
Teambildung/Teamführung
Coaching
Gründungsjahr:
2008
Spezialisierung:
EU Fördermittel, zertifizierte Weiterbildung zum/zur Fundraiser*in, ESF Fördermittel, Beratung rund um das Thema EU-Fundraising, Projektmanagement
Zertifizierungen:
Zertifizierte Weiterbildung zum/zur EU-Fundraiser*in I Projektmanager*in, durch Bildungsgutschein zu 100 % förderfähig.
Weitere Internetadressen:
EU Fundraising l EU-Projektmanagement
http://www.euroconsults.eu/eu-fundraiser-projektmanager.html

Weiterbildung Termine
http://www.euroconsults.eu/termine-eu-fundraiser.html

EuroConsults Shop (Plakate, Facthsheets etc.)
http://www.euroconsults.eu/eu-shop.html

Aktuelle Termine von EuroConsults - In Europe we trust:

ESF Fördermittel - Überblick zur ESF-Förderkulisse, den Anforderungen, Risiken und Chancen 21.11.2017
220,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 11.10.2017 - 28.02.2018
5.320,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 25.10.2017 - 14.03.2018
5.320,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 09.08.2017 - 27.12.2017
5.320,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Antragsstellung 13.09.2017
230,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Projektabrechnung 23.11.2017
240,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 05.04.2017 - 25.08.2017
5.320,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Antragsstellung 31.05.2017
230,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 19.04.2017 - 06.09.2017
5.320,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Projektabrechnung 01.06.2017
240,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 28.06.2017 - 13.11.2017
5.320,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 07.06.2017 - 23.10.2017
5.320,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 15.11.2017 - 06.04.2018
5.320,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Antragsstellung 05.07.2017
230,00 €
Berlin
Weiterbildung zum EU-Fundraiser l Projektmanager mit externem GPM Basiszertifikat im Projektmanagement bei EuroConsults 29.11.2017 - 20.04.2018
5.320,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Projektabrechnung 14.09.2017
240,00 €
Berlin
ESF Fördermittel - Überblick zur ESF-Förderkulisse, den Anforderungen, Risiken und Chancen 30.05.2017
220,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Projektabrechnung 06.07.2017
240,00 €
Berlin
ESF Fördermittel, Tagesseminar - Antragsstellung 22.11.2017
230,00 €
Berlin
ESF Fördermittel - Überblick zur ESF-Förderkulisse, den Anforderungen, Risiken und Chancen 12.09.2017
220,00 €
Berlin

Alle Seminare des Anbieters auf einen Blick finden Sie hier
Preview  
EU Einsteigerseminar
, 840 kB
Dieses Seminar haben wir speziell für Neueinsteiger*innen in die „europäische Förderlandschaft“ konzipiert, die noch keine Grundkenntnisse zu den EU-Förderstrategien sowie den Verteilungsprozessen auf den Ebenen der EU in Brüssel, des Bundes sowie des jeweiligen Bundeslandes haben.


Preview  
EU-Anträge richtig und erfolgreich stellen
, 421 kB
Die EU-"Antragslyrik" beherrschen und Juror*innen verstehen In diesem eintägigen Seminar erfahren Sie, wie Sie einen EU-Antrag im Verbalteil entsprechend der EU-Anforderungen richtig konzipieren und auf die einzelnen Themenkomplexe mit den richtigen Strategien und Antworten eingehen. Wir zeigen Ihnen anhand von konkreten Antragsbeispielen, wie die Juror*innen, die über die Bewilligung Ihres Antrages entscheiden, denken und welche Antworten eigentlich von Ihnen im Antrag erwartet werden. Wir helfen Ihnen, klassische Fehler, die immer wieder bei der Antragstellung gemacht werden, zu vermeiden. Am Ende des Tagesseminares ist Ihre Chance, einen erfolgreichen Antrag zu stellen, erheblich gestiegen.


Preview  
Fördermittel 2014-2020 A0 Plakat
, 504 kB
Dieses A0-Plakat stellt in einer gut strukturierten und kompakten Übersicht die in der Förderperiode 2014-2020 durch die europäische Union ausgegebenen EU-Fördermittel dar. Dabei haben wir unterschieden in die drei wichtigsten Förderinstrumente und dort jeweils die relevantesten EU-Programme und EU-Fonds vorgestellt. Das Kompendium liefert nicht nur den generellen Überblick, sondern gibt auch gleich die wichtigsten Fakts zu jedem der hier aufgeführten 26 Förderinstrumente mit. So haben Sie den idealen Einstieg in die EU-Förderszene und wissen auf einem Blick, wer die EU-Mittel wo verwaltet, wieviel Mittel pro Jahr und insgesamt eingeplant sind, wer antragsberechtigt ist und auch für welche Zielgruppen das Programm besonders geeignet ist. Natürlich sind zu allen Förderinstrumenten auch bereits die beratenden und/oder mittelverwaltenden Stellen mit ihren Kontaktdaten angegeben. Im Bereich der national verwalteten ESI-Fonds ist das Plakat für den deutschen Markt zugeschnitten. Eine österreichische Version ist gesondert erhältlich. Dieses Plakat ist ein Muss für die Wand eines jeden EU-Fördermittelinteressiertes Teams! Das Plakat kann kostenpflichtig erworben werden. Bestellung online: http://www.euroconsults.eu/index.php?option=com_virtuemart&view=productdetails&virtuemart_product_id=1&Itemid=1966


Preview  
Kompaktseminar zum Thema Europäischer Sozialfonds (ESF) oder eintägige ESF-Tagesseminare
, 758 kB
Die neue EU-Förderperiode 2014-2020 bringt gerade im Bereich der Struktur- und Investitionsfonds erhebliche Veränderungen mit sich. Bisherige ESF-Antragsteller müssen sich nun mit wesentlich strengeren Antrags- und Abrechnungsregularien auseinandersetzen. Erstantragssteller sind dabei in der Regel sogar mit den neuen komplexen Regularien überfordert. EuroConsults hat bereits seit 2002 erfolgreich ESF-Anträge gestellt (von 6.000€ bis 2,3 Mio.€), ESF-Projekte auf hohem Niveau umgesetzt und ESF-Mittel ohne Beanstandungen EU-Regelkonform abgerechnet. Auch in der aktuellen ESF-Förderphase hat EuroConsults bereits in den ersten Ausschreibungen für mehrere Antragsteller die Phase der Antragstellung begleitet und die Anträge form- und fristgerecht eingereicht. Tag 1 – Übersicht über den ESF Hier führen wir Sie in die neuen Regularien ein und verschaffen Ihnen einen Überblick über die ESF-Bundesprogramme. Vormittags werden viele Hintergrundinformationen und Tipps zu den neuen Anforderungen und Regularien gegeben. Nachmittags wird auf die einzelnen ESF-Bundesprogramme und aktuell offene Calls eingegangen. Die Schwerpunkte setzen wir entsprechend der individuellen Bedürfnisse der Kursteilnehmer*innen in dem jeweiligen Kurs. (auch als Tagesseminar buchbar zum Preis von 220,00 €) Tag 2 – Antragstellung im ESF Am zweiten Tag erfahren Sie, welche Anforderungen in der neuen Förderperiode an die Antragsteller*innen gestellt werden. Darüber hinaus lernen Sie, ein ESF-Projekt professionell zu konzipieren und erfolgreich zu beantragen. Sie können am Ende dieses zweiten Tages aktuelle Calls richtig lesen und verstehen und kennen die neuen Anforderungen der aktuellen Förderperiode im Detail. Sie kennen außerdem die ESF-Förderkonditionen und Antragsverfahren und können eine realistische Zeitplanung für die Arbeitspakete aufstellen. Ihr Wissen wird durch die Bearbeitung eines praktischen Beispiels verfestigt. (auch als Tagesseminar buchbar zum Preis von 230,00 €) Tag 3 – Abrechnung im ESF Am dritten Tag wird die sachgerechte und EU-konforme Abrechnung der Ausgaben eines EU-geförderten Projektes praxisnah erläutert. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der ESF-Projektabrechnung besonders achten müssen. Dabei gehen wir näher auf die Grundlagen zur Abrechnung von ESF-Fördermitteln sowie die Anforderungen an die Zwischen- und Endberichte im Verbalteil ein. Die Teilnehmer*innen lernen, welche Kosten förderfähig sind, also welche Kosten geltend gemacht werden können, und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Kosten abgerechnet werden können. (auch als Tagesseminar buchbar zum Preis von 240,00 €) Wenn Sie den ESF-Kompaktkurs mit insgesamt drei Seminartagen buchen, bekommen Sie unser großes Übersichtsplakat zu den ESF-Förderprogrammen kostenfrei dazu.


Frau Sabine Grützmacher
Beruflicher Werdegang: Diplom-Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin und derzeit berufsbegleitend im Master International vergleichende Soziologie an der CAU Kiel. Studien- und Arbeitsschwerpunkte: Gender und Diversity Management, langjährige Erfahrung in der Projektmittelakquise und Projektmittelkoordinierung (u.a. BiWAQ, Gleichstellen, Perspektive Wiedereinstieg, BBNE, EHAP) für das Frauennetzwerk zur Arbeitssituation und
seit diesem Jahr für die VSB gGmbH (Bildungsträger des Paritätischen im Oberbergischen/NRW).
 
Herr Geschäftsführer Michael Seidler
Als Referent tätig seit: 1991
Beruflicher Werdegang: Michael Seidler ist Geschäftsführer von EuroConsults. Er absolvierte ein Kulturstudium und besitzt mehr als 24 Jahre Erfahrung im Projektmanagement und der Fördermittelakquise auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene: vor allem im Bereich Bildung, Jugend, Kultur, Soziales, Forschung, Sport, Zivilgesellschaft, Städtepartnerschaften und Förderungen im Bereich der Kleinen- und Mittelständischen Unternehmen (KMU).
Seine europäische Laufbahn begann gleich zu Beginn der 90iger Jahre mit dem europäischen Jugendaustausch, dem Aufbau von Eurodesk in den neuen Bundesländern und ersten europäischen Projekten z.B. 1992 in Thessaloniki (GR). Seit dieser Zeit und bis zum heutigen Tag hat er selbst viele europäische Projekte initiiert, begleitet und erfolgreich umgesetzt.
Er hat somit ganz praktische europäische Projekterfahrung aus bisherigen fünf EU-Förderphasen. Mittlerweile ist er auch für die Europäische Kommission in Brüssel als Juror für verschiedene EU-Förderprogramme zugelassen. Weit über 15 Mio. an europäischen Fördermittel hat er in dieser Zeit erfolgreich für seine Auftraggeber mit seinem Team akquiriert.
Als Referent ist er in eigenen Seminaren und Kursen in Deutschland, Österreich, Italien, Polen und der Schweiz tätig gewesen.

Er ist Mitgründer verschiedener (inter-)nationaler Vereine und Netzwerke sowie europarelevanter Informationsportale.
Für die EuropaUnion arbeitete er als Geschäftsführer eines Landesverbandes und vertrat die deutsche Sektion zeitweise im FederalComitee (Paris).
Kontakt zum Anbieter aufnehmen:









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

Anbieter EuroConsults - In Europe we trust

Anbieter drucken Drucken
Anbieter empfehlen Per E-Mail empfehlen
   
   
Anbieter auf seminarmarkt.de

Kontakt zum Anbieter aufnehmen:

Sie haben Fragen?

Das Team von Seminarmarkt hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns montags bis freitags von 9 - 17h unter 0228/97791-81 oder per E-Mail unter info@seminarmarkt.de.





OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier