Seminarmarkt
Die WeiterbildungsProfis
MICEGuide
trainerlink


Hohenbrunner Akademie GmbH

Adresse: Herr Karl Fordemann
Theresienhöhe 6/136
80339 München
Tel: 00491733541351
E-Mail: karl.fordemann@hohenbrunner-akademie.de
Website:
Hohenbrunner Akademie GmbH

Die 1981 gegründete Block-Trainingsgesellschaft von Walter Kauffmann wurde im Zuge der Angebotsausweitung 2002 in Hohenbrunner Akademie umbenannt. Kernprodukt ist das Persönlichkeitstraining "DER BLOCK" (bis 2014 ca. 15.000 Teilnehmer, überwiegend aus Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz). Dazu gibt es firmeninterne Trainings BLOCK-GENIUS, SINNORIENTIERTE FÜHRUNG, SELBSTFÜHRUNG.


Beschreibung:
Unser Training DER BLOCK (c) ist durch Walter Kauffmann ins Leben gerufen worden, aufgrund einer persönlichen Mobbing-Erfahrung. Seine Motivation war es bereits in der 1970er Jahren, ein Training zu konzipieren, das Menschen hilft, sich gegen unangemessenes Verhalten zu wehren und/oder eigenes unangemessenes Verhalten zu erkennen und sich zu entscheiden, es in Zukunft zu ändern oder ganz zu  lassen. Daraus ist die Idee DER BLOCK entstanden. BLOCK steht dabei für Energie-BLOCK-aden, denn diese sind oftmals dafür verantwortlich, dass ich mich schwer tue, eine (berufliche) Herausforderung oder ein selbst gestecktes (berufliches oder privates) Ziel zu erreichen. 

Das Training leistet wesentlich mehr: Es beginnt mit einer Standortbestimmung: "Wo stehe ich heute, beruflich und privat?" "Was hat mich in der Vergangenheit unterstützt, meine Ziele zu erreichen?" "Was blockiert meine Energien und verhindert damit mein Weiterkommen, mein Wachstum?" "Wie kann ich in Zukunft anders damit umgehen?" - solche Fragen werden im Training intensiv bearbeitet. Oft sind sie der Schlüssel zu neuen Erkenntnissen über mich selbst und der Anfang von Veränderungsprozessen - die ich selbst initiiere. Weil ich erkenne: dieses Verhalten bringt mich nicht weiter!

Nach 4 1/2 Tagen Training hat der Teilnehmer sich selbst seine eigene Vision für sein weiteres Leben erarbeitet.  In dieser Vision sind von ihm die wesentlichen Bereiche beschrieben, in denen er wachsen, reifen und sich verändern will oder sogar muss, um mit den Anforderungen des Alltags anders umzugehen. Das passiert u.a. durch Einstellungsveränderungen zu momentan unabänderlichen Realitäten des Lebens. Manchmal reicht es aus, sich klar zu machen, dass ich auch anders auf eine bestimmte Situation reagieren könnte - und es dann viel weniger Energie kostet und andere, gerne bessere Ergebnisse liefert.

Dadurch wächst ein höheres Energie-Potential. Es steht nun zur Verfügung, und hilft,  berufliche und private Angelegenheiten besser zu meistern. Und es bleibt Raum und Energie für Angelegenheiten, die wichtig sind - für die bisher keine Lebens-Energie zur Verfügung stand.

Wichtig: das passiert eben nicht durch positives Denken, wie viele glauben. Nein, es h´gehört wesentlich mehr dazu. Wenn die Vorstellungsebene allein mental - ohne die Gefühlsebene zu erreichen - angesprochen wird, dann verpufft die Wahrnehmung. Es ist dann wieder der Alltag wie früher, die "rosarote" Brille ist weg. Und sofort stellt sich der Frust wieder ein, der Ausgangsübel der anhaltenden Unzufriedenheit war und bleibt.

Gerade die Erkenntnisse der Logotherapie, das ihr zugrunde liegende Menschenbild und die als "kopernikanische Wende" bezeichnete andere Art die Welt zu betrachten - das sind die unterstützenden und freiwillig übernommenen Werte, die eine Veränderung nachhaltig machen.
Zielgruppen:
Bei uns ist grundsätzlich jeder willkommen! Unsere TeilnehmerInnen sind überwiegend Führungskräfte aus Wirtschaft, Organisationen und Verwaltung, UnternehmerInnen, Selbstständige, ganz viele Privatpersonen, Studenten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen.  

Zunehmend besuchen uns die Lebenspartner und die Kinder ehemaliger TeilnehmerInnen, da die Nachhaltigkeit unserer Arbeit begeistert.
Trainings-Schwerpunkte:
Zeitmanagement, Selbstorganisation
Lern- und Kreativitätstechniken
Persönlichkeitsentwicklung
Mitarbeiterführung
Unternehmensführung
Teambildung/Teamführung
Stressbewältigung/Gesundheit
Konfliktmanagement
Gründungsjahr:
1981
Spezialisierung:
BLOCK-GENIUS
Neben dem offenen Training DER BLOCK bieten wir firmeninterne Trainings an unter dem Namen BLOCK-GENIUS. In diesen Trainings können ganze Führungsmannschaften miteinander trainiert werden. Dabei werden i.d.R. unternehmensspezifische Themen in die Trainings integriert. Der GENIUS ist das Commitment was sich als Spitzencluster herausbildet und dem Unternehmen für die Bewältigung seiner Zukunftsaufgaben bleibt. Das Konzept ist dabei, das Spezialwissen einzelner als Kompetenzvorsprung einer Gruppe zu poolen - was dann funktioniert, wenn die Gruppenmitglieder erkennen, dass es nicht um das Gegeneinander sondern um das Miteinander geht.

SINNORIENTIERTE FÜHRUNG
Seit etwa 2009 sind wesentliche Elemente der Logotherapie u. Existenzanalyse in das Training mit eingeflossen. Die Logotherapie ("logos" = SINN) ist eine sinnzentrierte Denkrichtung in der Psychotherapie, der österreichische Arztphilosoph Viktor E. Frankl (1904-1997) hat diese "dritte Wiener Schule der Psychotherapie" entwickelt und gelehrt. SINN-zentriert heißt, die Blickrichtung orientiert sich am Sinn des einzelnen Menschen, sie fragt weniger nach dem "warum" als denn nach dem "wofür".

Als Frankl Schüler hat der Bielefelder Führungsforscher Walter Böckmann (1923-2014) den logotherapeutischen Ansatz weiter entwickelt auf die Arbeitswelt. Sein Credo lautet: "Wer Leistung fordert, muss Sinn bieten."

Sinnorientierte Führung ist ein weiteres Standbein der Hohenbrunner Akademie.

SELBSTFÜHRUNG
Die wichtigste Ressource im 21. Jahrhundert ist die Selbstführung. Ich habe ein Ziel und wie erreiche ich es. Wie gehe ich mit Widerständen um? Wie überliste ich meine Vermeidungsstrategien? Welche Selbstvereinbarungen kann ich mit mir treffen - und was ist, wenn ich mich nicht daran halte? Wie plane ich ein Projekt? Was sind die bekannten Störquellen und wie schalte ich sie aus? Ab welchem Zeitpunkt bin ich bereit Hilfe von außen anzunehmen? Womit belohne ich mich? Habe ich gelernt achtsam mit mir umzugehen? Wie gehe ich mit dem "Scheitern" um, ohne mich als Person selbst infrage zu stellen? u.v.a. mehr.

Referenzen:
zahlreiche bekannte und weniger bekannte Unternehmen im deutschsprachigen Raum
Preview  
DER BLOCK - Trainingsinformationen 2015
, 564 kB
In dieser Unterlage erfahren Sie das wesentliche, auf dem unsere Arbeit beruht. Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben oder ein firmenspezifisches Angebot Wünschen, rufen Sie uns bitte an. 0049 173 354 1351 Karl Fordemann Herzlichen Dank.


Kontakt zum Anbieter aufnehmen:









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

Anbieter Hohenbrunner Akademie GmbH

Anbieter drucken Drucken
Anbieter empfehlen Per E-Mail empfehlen
   
   
Anbieter auf seminarmarkt.de

Kontakt zum Anbieter aufnehmen:

Sie haben Fragen?

Das Team von Seminarmarkt hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns montags bis freitags von 9 - 17h unter 0228/97791-81 oder per E-Mail unter info@seminarmarkt.de.





OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier