Seminarmarkt
Die WeiterbildungsProfis
MICEGuide
trainerlink


Gesuch #335

Führen von Feedback- und Zielvereinbarungsgesprächen bei der Einführung von leitungsorientierter Vergütung


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen

Branche:
Erzeugende Industrie Metallveredelung

Mitarbeiterzahl:
501 bis 1000

Land:
Deutschland

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:
Führen von Feedback- und Zielvereinbarungsgesprächen bei der Einführung von leitungsorientierter Vergütung

Kurzbeschreibung:
Wir sind ein Stahl verarbeitendes mittelständisches Unternehmen mit Standorten in Dtld., Österreich Tschechien und Niederlande. Wir führen eine neue leistungsorientierte Vergütungsystematik in Management und Vertrieb ein. Hierfür suchen wir erfahrene Trainer zum Thema: \"Führen mit Zielen\". Dazu gehören zum einen: Ableiten von Konzernzielen in Bereichsziele, Abteilungsziele etc.; Zielformulierung, Definition von Kriterien zur Zielerreichung, Bewertung von Zielen. Zum anderen: Führen von Zielvereinbarungsgesprächen; Formulierung von Erwartungen; Umgang mit eigenen Ängsten beim Mitarbeitergespräch; Umgang mit Ängsten des Mitarbeiters; Umgang mit unterschiedlichen Erwartungshaltungen; Feedback geben. Sowie auch: Verwalten und nachhalten der Zielvereinbarungen.

Lernziel(e):
Lernziele sind:
Verinnerlichen der neuen Zielvereinbarungssystematik; Wissen was ist ein Ziel im Gegensatz zu einem Wunsch oder einer Absicht; Wissen wie ein Ziel klar und unmissverständlich beschrieben wird; Wissen wie ein Ziel heruntergebrochen wird; Wissen, wie ein Zielvereinbarungsgespräch geführt wird, dass am Ende alle das selbe verstanden haben; Wissen, wie in den Zielerreichungsprozess Zwischenschritte zur Überprüfung eingebaut werden; Wissen, wie man mit unterschiedlichen Erwartungshaltungen umgeht; Wissen, wie man den gesamten Zielvereinbarungsprozess kontinuierlich nachverfolgt.

Zielgruppe(n):
Führungskräfte, Unternehmungsleitung

Abteilung(en):
Forschung und Entwicklung, Produktion, Fertigung, Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Personal, Unternehmensführung, Vertrieb

Teilnehmerzahl:
ca. 30

Vorkenntnisse:
Grundkenntnisse
Teilnehmer haben unterschiedliche Führungserfahrung

Methoden/Medien:
Workshops, Seminare, Coachings

Beginn/Dauer:
Anfang 2. Quartal 2008

max. Budget:
keine Angaben

Lernort:
, Seminarhotel

Bemerkungen:
teilweise in der Firma vor Ort

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:
2

Alter:
unwichtig

Ausbildung/Studium:
abgeschlossene Berufsausbildungerforderlich
abgeschlossenes Studium erforderlich

Berufs-/Führungserfahrung:
- Berufserfahrung erforderlich
- Branchenerfahrung wünschenswert, Produktion; Metall
- Führungserfahrung erforderlich

Trainingserfahrung:
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen erforderlich
- Erfahrung unwichtig
- Spezialisierte Erfahrung wünschenswert
- Systemische Ausbildung

Zusatzqualifikationen:
Die Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Firmenkulturen. Das betrifft sowohl Standort spezifische Kulturen als auch national unterschiedliche Kulturen. Dafür ist es wichtig, dass der/die Trainer/-innen die Besonderheiten der einzelnen Teilnehmer, der verschiedenen Standorte, wie auch der deutschen, niederländischen, tschechischen und österreichischen Geschäftskulturen berücksichtigen.
Die Bewerbungsfrist für dieses Gesuch ist bereits verstrichen.

Gesuch: Führen von Feedback- und Zielvereinbarungsgesprächen bei der Einführung von leitungsorientierter Vergütung

Drucken
Per E-Mail empfehlen
   
   
Profil auf Weiterbildungsprofis.de

Sie haben Fragen?

Das Team von Seminarmarkt hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns montags bis freitags von 9 - 17h unter 0228/97791-81 oder per E-Mail unter info@seminarmarkt.de.





OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier