Seminarmarkt
Die WeiterbildungsProfis
MICEGuide
trainerlink


Inhouse Training - Empfang & Telefonzentrale: Die Visitenkarte Ihres Unternehmens

Anbieter: Modul-Training
Website: http://www.modul-training.de
Modul-Training

Der Besucherempfang und die Telefonzentrale sind die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Hier nimmt Ihr Kunde Kontakt mit Ihnen auf und verschafft sich den ersten Eindruck von Ihrem Unternehmen. Dieser Eindruck muss so positiv, kundenorientiert und professionell wie nur möglich sein. Vermitteln Sie Ihrem Kunden das Gefühl von Aufmerksamkeit und Kompetenz.

Doch wie können Mitarbeiter/innen der Zentrale oder des Empfangs innerhalb einer kurzen Zeitspanne dem Kunden das Gefühl von Interesse, Kompetenz und Aufmerksamkeit geben?
Wie gewinnen Sie allein durch Ihre Stimme und Wortwahl? Wie können Sie sicher schwierige Situationen gekonnt meistern? 




Inhalte:
ARBEITSPLATZ & ARBEITSTECHNIKEN
  • Die Visitenkarte Ihres Unternehmens - Der Arbeitsplatz: Empfang
  • Welche Regeln gelten bei einem „öffentlichen“ Arbeitsplatz?
  • Der strukturierte Arbeitsplatz: Zahlreiche Tipps und hilfreiche Arbeitstechniken
WERTSCHÄTZENDER UMGANG MIT KUNDEN AM EMPFANG
  • Meine Rolle als Sympathie- und Werbeträger des Unternehmens
  • Unsere non-verbalen Faktoren: Erscheinungsbild, Körperhaltung, Mimik und Gestik
  • Freundlichkeit – mehr als nur ein Wort
  • Grundlagen der kundenorientierten Kommunikation und ihre Bedeutung
  • Perfekt von der ersten Sekunde: Begrüßung, Ansprache und 1. Eindruck
  • Der stilvolle Umgang mit Kunden am Empfang
TELEFONTRAINING FÜR IHRE TELEFONZENTRALE
  • Die perfekte Außenwirkung: Der stilvolle Ton am Telefon
  • Gewinnen Sie ab der ersten Sekunde: Die perfekte Meldeformel
  • Die Besonderheit der Kommunikation am Telefon
  • Welche Formulierungen wir künftig streichen - Was Sie besser nicht sagen sollen
  • Wie gibt man ein Gespräch richtig weiter?
  • Hilfestellungen kunden- und serviceorientiert anbieten
  • Verhalten bei Abwesenheit von Mitarbeitern
  • Schwierige Situationen gekonnt meistern (Umgang mit schwierigen Kunden, Beschwerdemanagement)
FEED-BACK FÜR DIE TEILNEHMER/INNEN

Selten besteht im Berufsleben die Möglichkeit, Eigenbild mit Fremdbild abzugleichen und Handlungsalternativen zu überdenken:
  • Wie wirke ich am Telefon und im persönlichen Kontakt?
  • Hin zu einer anderen Wirkung – die ersten Schritte

Unsere bundesweiten Tagessätze betragen 1.000 € - 1.900 € zzgl. MwSt. einschließlich:

  • Teilnehmerzahl bis zehn Personen
  • Seminarunterlagen in Work-Book-Form, Schreibblöcke und Stifte für die Teilnehmer/innen, Moderationsmaterial, Namensschilder
  • inhaltliche telefonische Abstimmung, vollständige Vorbereitung und eine mögliche Konzeptanpassung
  • Teilnehmerzertifikate
  • sämtlicher Reisekosten und Spesen des Trainers incl. An- und Abreisezeiten
Methoden:
Trainerinput mit vielen Praxisbeispielen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Analyse und Übungen von Praxisbeispielen, Kommunikationsübungen, hoher Praxistransfer für Ihren beruflichen Alltag
Zielgruppe:
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Empfang, Rezeption, Pforte, Anmeldung
Anbieterinformationen:
Modul-Training
Frau Sylvia Etzrodt
Hauffstr. 7
71732 Tamm

Fax: 07141/91132-09
E-Mail: buchung@modul-training.de
Website: http://www.modul-training.de
 
Informationen/Angebot zum Seminar anfordern:









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha
firmenintern 1.428,00 €
(inkl. 19.0% MwSt.)

Terminliste

Seminar: Inhouse Training - Empfang & Telefonzentrale: Die Visitenkarte Ihres Unternehmens

Seminar drucken Drucken
Seminar empfehlen Per E-Mail empfehlen
   
   
Profil auf Weiterbildungsprofis.de

Informationen/Angebot anfordern:

Sie haben Fragen zum Seminar?

Bei Fragen zu diesem Seminar nutzen Sie bitte die folgenden Kontaktdaten:

Modul-Training
Frau Sylvia Etzrodt
Fax.: 07141/91132-09
buchung@modul-training.de
http://www.modul-training.de

Sie haben Fragen zum Seminarmarkt?

Das Team von Seminarmarkt hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns montags bis freitags von 9 - 17h unter 0228/97791-81 oder per E-Mail unter info@seminarmarkt.de.





OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier