Experten

Andrea Ostermann-Brema

Organisationsentwicklerin, Trainerin, Wirtschaftspsychologin

Andrea Ostermann-Brema
Dipl.-Psych. Andrea Ostermann-Brema // Gute Gesunde Arbeit
D-10407 Berlin
       c/o Trinfactory, Hufelandstr. 22
0173 3765991

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:
Achtsamkeit, Agiles Management, Führungskräfteentwicklung, Gesunde Führung, Gesundheitsmanagement, Kommunikation, Konfliktmanagement, Mitarbeiterführung, Moderation, Resilienz, Rhetorik, Stressprävention, Teambildung, Teamführung, Unternehmenskultur
Tätig seit:
2005
Sprachen:
deutsch, englisch

Spezielle Informationen

Zur Person:

Hallo, ich bin Andrea Ostermann-Brema - Ihre Expertin für gesunde Arbeitsbedingungen, Organisationsentwicklerin, Trainerin und Coach. 
Als Angestellte und Freiberuflerin habe ich Erfahrungen in den Branchen Bildung und Soziales, Öffentliche Verwaltung, Gesundheitssystem, Telekommunikation, Banken und Finanzdienstleistungen, Einzelhandel sowie Rundfunk gesammelt.
Ich habe zahlreiche Projekte zum Thema Gefährdungsbeurteilung für die psychische Belastung geleitet.In meinen Trainings und Coachings arbeite ich zu folgenden inhaltlichen Schwerpunkten: 1. Führung: sich selbst und andere führen, integrale Führung, situative Führung, innere Einstellung/ Teamplayer/Sicherheit als Führungspersönlichkeit 2. Teamentwicklung: Phasen der Teamentwicklung, Rollen in Teams, Feedback geben und nehmen, Vielfalt und Unterschiedlichkeit als Chance 3. Kommunikation: Feedbackgespräche, Konfliktklärung 4. Resilienz, Achtsamkeit, z. B. als Grundlage von Leadership und Kooperation im Team 5. Unternehmenswerte


Sie lernen mich als systemisch arbeitende Trainerin, Beraterin und Coach kennen. Ressourcen- und Lösungsorientierung sowie Transfermöglichkeiten in den Alltag sind charakteristisch für meine Trainings und Coachings.

Es ist mir wichtig, die Menschen an dem Punkt abzuholen, der ihren derzeitigen Potenzialen und Handlungsmöglichkeiten entspricht und sie von da aus in überschaubaren Entwicklungsschritten hin zum nächsten Level zu begleiten.

Meine Kunden beschreiben die Zusammenarbeit mit mir in Beratung, Training und Coaching am häufigsten mit den Attributen angenehm, klar, strukturiert, abwechslungsreich und praxisnah.

Spezialgebiet:
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung
Methoden:
  • Beratung
  • Trainings
  • Seminare
  • Workshops
Zielgruppe:
  • Mitarbeiter
  • Führungskräfte
  • Betriebs- und Personalräte

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:
  • Verhaltens- und Kommunikationstrainerin (Fortbildungsreihe KBT - Schulz von Thun Institut für Kommunikation) http://www.kbt-seminare.de/
  • Aufsichtsperson nach § 18 SGB VII und Fachkraft für Arbeitssicherheit (DGUV)
  • Ausgewählte Fortbildungen: Digitale Methoden in Workshops, Trainings und Veranstaltungen (2019), Lego Serious Play (2019), Official Transactional Analysis 101 Course (2017), Praxis-Workshop Handhabung Screening Gesundes Arbeiten (2015), Mimik-Resonanz (2014), Notfallpsychologie (2010)
Berufserfahrung:

seit 2014 freiberuflich tätig in Beratung, Training, Coaching: www.gute-gesunde-arbeit.de

Studium:

Studium der Psychologie (TU Dresden)
Studienschwerpunkte:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Klinische Psychologie
  • Occupational Health Psychology
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha