Experten
Weiterbildungsexperten

Thomas Zörlein

Coach

Thomas Zörlein
Mediation Hoch2
D-70376 Stuttgart
       Lämmleshalde 47
0711 543663
0171 9331661

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:
Konfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Teambildung, Teammoderation, visuelle Coaching
Geburtsjahr:
1957
Berufsverbände:
DFJV - DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG
BM - Bundesverband Mediation e.V. (BM)
Sprachen:
deutsch
Tageshonorar:
1400 €

Spezielle Informationen

Zur Person:
Thomas Zörlein
Besinnung auf mich und meine unverwechselbare Art - zu sein.
Ich sehe mich als Coach, der mit Wertschätzung und Offenheit, Raum bietet und diesen Raum für Ihre Themen und Erfahrungen hält.
Ich habe über viele Jahre meinen Blick, meine Beobachtung und meine Wahrnehmung geschult und werde Ihnen dies als Reflexionsfläche im Coaching anbieten.

Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können. - J.W.Goethe
Spezialgebiet:
Visuelles Coaching

Visuelles Coaching ist ein Ziel und Ressourcen orientiertes Coachingkonzept. Visuelles Coaching als lösungsorientiertes Coachingkonzept kann Sie in Ihrem Persönlichkeitswachstum unterstützen, durch Konflikte begleiten und Ihnen eine ganz neue Sichtweise von Ihnen selbst vermitteln. Dadurch entwickeln Sie Ihre Haltungen und Stärken.
Vielleicht kennen Sie, dass sich die Wahrnehmung von sich selbst, Selbstwahrnehmung, von dem unterscheidet wie Sie oft von anderen wahrgenommen werden, Fremdwahrnehmung.
Im Visuellen Coaching arbeiten wir mit Selbst- und Fremdbild.

Der Hirnforscher Gerhard Hüther schreibt dazu in seinem Buch „Die Macht der inneren Bilder“ - 2009:


„Innere Bilder sind Ideen und Visionen von dem, was wir sind, was wir erstrebenswert finden und was wir vielleicht einmal erreichen wollen. Es sind im Gehirn abgespeicherte Muster, die wir benutzen, um uns in der Welt zurechtzufinden. Wir brauchen diese Bilder, um Handlungen zu planen, Herausforderungen anzunehmen und auf Bedrohungen zu reagieren. Innere Bilder sind also maßgeblich dafür verantwortlich, wie wir und wofür wir unser Gehirn benutzen.“

Mit Fotografie erarbeiten wir gemeinsam Bilder und Portraits, dabei haben Sie die Möglichkeit in der Arbeit mit Ihren inneren Bildern sich selbst besser wahr zu nehmen und durch gezielte Veränderungen Ihre Stärken zu verankern.
Dabei begleite ich Sie mit meiner Erfahrung aus 30 Jahren professioneller Businessfotografie.
Im visuellen Coaching arbeiten wir mit Ihren Motivationsbildern, Zielmotiven und Ihren Stärkebildern.

Die verschiedenen Tools im visuellen Coaching bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre aktuellen Themen nachhaltig zu bearbeiten.

Mit visuellem Coaching zu einem selbstbewussten Auftreten.

Im visuellen Coaching schauen wir auf das was Sie „sehen“, was Sie wahrnehmen. Beim visuellen Coaching lernen Sie den Blick aus verschiedenen Blickwinkel und Perspektiven einzunehmen. Dieser Perspektivenwechsel ermöglicht Ihnen neue Wege zu entdecken.
- Sie erkennen Ihre Energien, Fähigkeiten und Ressourcen.
- Sie lernen Ihre Stärken gezielt zu nutzen.
- Sie erfahren welches die Auslöser für Ihre Hindernisse und Schwierigkeiten sind und entwickeln eigene Wege und Lösungen.

Mein Angebot für Sie: Schnuppercoaching. Lernen Sie visuelles Coaching eine Stunde lang  kennen.
Methoden:
- Fotografie im Coaching
- Haltungszentriertes Coaching
- Mediation
- Training, trainieren Sie Ihre "Bedürfnisorientierte Kommunikation".
- Intuitives Bogenschiessen
Zielgruppe:
Zielgruppen im Coaching

Führungskräfte
Angestellte
Unternehmer
Freiberufler und Selbständige
Privatpersonen
Menschen in Vereine und Verbände
Menschen in Non-Profit-Unternehmen
Gründer
Paare und Familien
Kaufleute
Berufseinsteiger
Pädagogen

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:
Visuelles Coaching, Mediator, Kommunikationtrainer, Psychologische Gefährdungsbeurteilung nach ArbSG IHK zert.
Berufserfahrung:
30 Jahre selbstständig
Referenzen:

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha