Login / Registrieren

Mediator, Organisationsberater, Trainer, Coach

Diplom-Sozialpädagogin Gudrun Kiefer

Gudrun Kiefer
Saarland- Mediation & Coaching - Gudrun Kiefer
D-66119 Saarbrücken
       Am Blauberg 16
0681/3904507
0681/9604401
0152-34528347

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:

Beziehungsmanagement, Führungskräfteentwicklung, Gesundheitsmanagement, Kommunikation, Konfliktcoaching, Konfliktmanagement, Lösungsorientierte Beratung, Managementtraining für Frauen, Moderation, Selbstmanagement, sicheres Auftreten, Soft Skills, Stressmanagement, Teambildung, Teamentwicklung, Teamführung, Teammoderation, Unternehmensentwicklung, Unternehmenskultur, Work-Life-Balance

Geburtsjahr:

1960

Tätig seit:

1983

Sprachen:

deutsch

Tageshonorar:

1600 €

Spezielle Informationen

Zur Person:

Seit Jan. 2008 Tätigkeit als Coach, Kommunikationstrainerin (Soft Skills) und Organisations- und Familien-Mediato­rin mit den folgenden Schwer­punkten:

  • Führungskräftecoaching

  • Berufliches Veränderungscoaching
  • Mediation und Coaching für Paare in Konflikt-und Krisensituationen

  • Mediation für Organisationen, Teams, Familien und Familienunternehmen in Konflikt- und Krisensituationen, auch interkulturell

  • Mediation im Kontext Naturschutz und Energiewende

Dabei kann ich Ihnen als Kundinnen und Kunden folgende beispielhafte An­gebote machen:

  • Durchführung von Kommunikationstrainings für Projekt-Teams

  • Trainings zu Themen der Kommunikation und des Konfliktmanagements für Grup­pen, Teams und Organisationen (Klärung gemeinsamer Ziele und Er­rei­chung bzw. Wieder­gewinnung der Leis­tungsfähigkeit des Teams und Reduzierung von Fehl­zeiten)

  • Führungskräftecoaching zur Verbesserung der Stressresistenz und zur Kom­petenzsteigerung

  • Organisationsberatung bei Changemanagement-Prozessen, zu Themen des Gesundheitsmanagements sowie des Diversitymanagements

  • Coaching und Training zum Ausbau beruflicher Schlüsselkompetenzen für Mitar­beiter/innen und Führungskräfte

  • Organisationsberatung und Führungskräftecoaching für gemeinnützi­ge Un­ternehmen

  • Konfliktcoaching bei Mobbing für Einzelpersonen und Teams zur Wieder­gewinnung der Leistungsfähigkeit und Vorbeugung von Burn-Out

  • Coaching zur Gesundheitsprävention, Erreichung einer Work-Life-Balance und Übernahme von mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit

  • Mediation bei:

  • arbeitsrechtlichen Konflikten zwischen Mitarbeitern und Führungs­kräften, zwischen Abteilungen untereinander usw.

  • Konflikten zwischen Menschen aus verschiedenen Kulturen

  • Unternehmensnachfolgekonflikten

  • Erbschaftsstreitigkeiten

  • Generationenkonflikten

  • Trennung und Scheidung, insbesondere um die Verständigung und Zusammenarbeit der getrennten Eltern zu verbessern.

Auch andere Themen sind entsprechend Ihres Bedarfs möglich, bitte spre­chen Sie mich an.

Spezialgebiet:

Führung, Kommunikation, Konfliktmanagement und Mediation, empathisches Veränderungsmanagement, Gesundheitsmanagement,
Frauen in Führung,

Methoden:

Systemisches Coaching, systemische Organisationsberatung, NLP-und Wingwavecoaching,
Mediation, Transaktionsanalyse

Zielgruppe:

  • Coaching für Menschen in beruflichen und persönlichen Umbruch-und Krisensituationen

  • Mediation und Coaching für Paare in Konflikt-und Krisensituationen

  • Führungskräftetraining und Coaching,

  • Mediation für Familien, Organisationen, Teams und Familienunternehmen in Konflikt-und Krisensituationen, auch interkulturell

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:

Organisations- und Familien-Mediatorin (BM)

Systemisches Coaching, NLP- und Wingwave-Coaching, (DVNLP, ECA, Syst. Institut Karlsruhe)

Systemische Organisationsberatung

Transaktionsanalyse (DGTA)

Train the Trainer (IIK-Düsseldorf)

Ausbildung in Familien- und Organisationsauf­stellung

IHK-zertifizierte Ausbilderin


Berufserfahrung:

Langjährige Leitungstätigkeit (bis 2007) mit den Schwer­punkten Team- und Mitarbeiter/innen-Entwicklung, Projekt- und Konzeptentwick­lung und ständige Mitarbeit an der Installierung von Qualitätsmanagement­systemen.

Davor langjährige Tätigkeit in verschiedenen Bereichen beruflicher Qualifizierung, Bil­dung und Beratung von Jugendlichen und Erwachsenen in beruflichen und per­sönlichen Umbruch-und Krisensituationen.

Seit Jan. 2008 selbständige Tätigkeit als Coach, Kommunikationstrainerin (Soft Skills) Organisations- und Familien-Mediato­rin, systemische Organisatonsberaterin mit den folgenden Schwer­punkten:

  • Coaching für Menschen in beruflichen und persönlichen Umbruch- und Krisensituationen,

  • Mediation und Coaching für Paare in Konflikt-und Krisensituationen,

  • Führungskräftetraining und Coaching,

  • Führungskräftecoaching für weibliche Führungskräfte,
  • Mediation für Familien, Organisationen, Teams und Familienunternehmen in Konflikt- und Krisensituationen, auch interkulturell

Studium:

Sozialpädagogik, Sozialmanagement, Personalentwicklung

Referenzen:

Referenzen gerne auf Anfrage unter 0681-3904507

Weitere Informationen

Berufsverbände:

Bundesverband Mediation,
Streitwert e. V.
Saarländische Krebsgesellschaft e. V.

X










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier