Login / Registrieren

Coach-Ausbilder

Katharina Saalfrank

Katharina Saalfrank
 
Private Praxis Katia Saalfrank
D-10178 Berlin
       Alexanderstraße 9
01775250529
 

 

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:

Coachausbildung

Tätig seit:

2000

Sprachen:

deutsch

Spezielle Informationen

Zur Person:

Katharina Saalfrank

  • ist Diplom-Pädagogin und Musiktherapeutin.
  • ist Eltern- und Familienberaterin in eigener Praxis
  • studierte in Mainz und Berlin Erziehungswissenschaften bzw. Musiktherapie und legte schon während des Studiums den Schwerpunkt auf Pädagogik bei Verhaltensbeeinträchtigung und die Entwicklungspsychologie.
  • legt ihrer Arbeit die bindungs- und beziehungsorientierte Pädagogik zu Grunde.
  • hat bisher in ihrer Berufstätigkeit vorwiegend mit belasteten Familiensystemen und Menschen in schwierigen Situationen gearbeitet.
  • hat u.a. Erfahrungen in der ambulanten Praxis für Kinder und Jugendpsychiatrie 
  • hat in der Arbeit auf der Kinder-Intensivstation intensive Erfahrungen mit dem Thema Abschied Tod und der Begleitung von Trauerprozessen gemacht.  
  • hat über sieben Jahre Familien in einem Intensivsetting zu Hause vor Ort gecoacht, beraten und pädagogisch begleitet und hieraus eine besondere Arbeitsweise entwickelt.
  • arbeitet mit LehrerInnen und ErzieherInnen in Form von Weiterbildung und Fallsupervision
  • begleitet ErzieherInnen und LehrerInnen in ihrem Beruf und der Ausbildung (Praxisbegleitung und Supervision)
  • arbeitet mit Menschen in Lebens- und Beziehungskrisen systemisch orientiert, beachtet Bindungs- und Beziehungsmuster und legt ihr Konzept der pädagogischen Beziehungsanalyse in den Beratungen und dem Intensiv-Coaching zu Grunde, um in kurzer Zeit (oft schon nach einer Stunde) neue und effektive Handlungsalternativen mit den Betroffenen erarbeiten zu können. 
  • bietet auch aufsuchende Familienarbeit und Coaching in der Familie an
  • bietet eine Ausbildung zum Kursleiter aus (pädagogische Grundausbildung) 
  • bietet eine Ausbildung zum Eltern- und Familienberater an

Spezialgebiet:

Bindungs- und Beziehungsorientierte Beratung & Begleitung  - Gefühle berücksichtigen, emotionale Bedürfnisse sehen, gemeinsam neue konstruktive Handlungsalternativen entwickeln!

Unser Angebot auf einen Blick...

 inhaltliche Schwerpunkte bei der Begleitung von Kindern: 

  • Entwicklungsverzögerungen und -störungen
  • Verhaltensauffälligkeiten (Wutanfälle, Trennungs- und Schulängste)
  • emotionale Belastungen (Schüchternheit, Selbstwertproblematik)
  • schwierige Familienkonstellationen (Trennung und Scheidung, Umzug)
  • Sprachheilpädagogik
  • AD(H)S
  • Schulleistungsstörungen (Stress, Versagensangst,Lernschwierigkeiten, Leistungsdruck)
  • Pubertätsprobleme

Inhaltliche Schwerpunkte bei der Begleitung von Erwachsenen: 

  • Akutberatung in Krisenfällen
  • Schwangerschaftsbegleitung 
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Trauerbegleitung bei Verlusterfahrungen, Tod, Abschied
  • Emotionalen Belastungen bei Erwachsenen
  • Krisenintervention
  • Stabilisierung
  • Entlastung
  • emotionale Begleitung und päd. Beratung bei Trennungs- und Scheidungsprozessen 

Methoden:

Bindungs- und Beziehungsorientierte Pädagogik 

Zielgruppe:

Aus- und Weiterbildung zum bindungs- und beziehungsorientierten Eltern- und Familienberater: 
Grundsätzlich: medizinisches, pädagogisches und psychologisches Fachpersonal,Insbesondere: Heilpraktiker, Pädagogen, Psychologen, Coaches, Kinderpfleger, ErzieherInnen, LehrerInnen, Familienhilfen, Logopäden, Hebammen und alle, die mit Familiensystem zu tun haben.  

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:

siehe Vita

Berufserfahrung:

siehe Vita

Studium:

siehe Vita

X










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier