Login / Registrieren

Coach

Konrad Lenniger

Konrad Lenniger
 
International Executive Coach
D-50668 Köln
       Ebertplatz 15-17
0221-522227
0221-522258
0172-2992069
 

 

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:

Führungskräfteentwicklung

Geburtsjahr:

1959

Tätig seit:

2002

Sprachen:

deutsch und englisch

Spezielle Informationen

Zur Person:

Konrad Lenniger hat erfolgreich hunderte von Führungskräften und Potenzialträgern bei sog. Fortune 500 Firmen, globalen Mittelständlern und internationalen Beratungen auf ihrem Weg und bei ihrer Entwicklung zur Führungskraft im Top Management effektiv unterstützt.

Bereits 1989 hat Konrad Lenniger mehrere  Coachingzertifizierungen auf den höchsten Standards absolviert, z.B. ICF (International Coaching Federation), bei BMW in München, in UK und den USA. Seine Fachkenntnis basiert auf seinen breiten akademischen Studien in Sozialarbeit, Erziehungswissenschaften - Schwerpunkte: Führung, Sozialpsychologie, interkulturelle Kommunikation, Erwachsenenbildung und Ökonomie sowie den entsprechenden Coaching - und Consultingausbildungen, und auch auf seinen langjährigen, praktischen internationalen Erfahrungen vor Ort in den USA, Afrika, Europa, CEE, Russland, im Mittleren Osten, Indien, Japan und China.

Spezialgebiet:

Onboarding - und Transitioncoaching / Change Management

Methoden:

Performance Coaching, Systemisches Coaching, Onboarding, Acceleration Coaching, Adaptive Coaching, Solution based Coaching

Zielgruppe:

Führungskräfte 

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:

Onboarding, Performancecoaching

Berufserfahrung:

28 Jahre

Weitere Informationen

Berufsverbände:

ICF, AC, EMCC, ATD

X










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier