Login / Registrieren

Trainervermittler, Fachberater, Unternehmensberater

Werner Plewa

Werner Plewa
KAYENTA Training und Beratung
D-20251 Hamburg
       Abendrothsweg 73
040/37080155
040/37080156

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:

Arbeitsorganisation, Change Management, Kommunikation, Konfliktmanagement, Managementtraining, Mitarbeiterführung, Mitarbeitergespräch, Personalentwicklung, Projektmanagement, Selbstmanagement, Soft Skills, Teambildung, Teamführung, Zeitmanagement

Geburtsjahr:

1966

Tätig seit:

1989

Sprachen:

deutsch

Spezielle Informationen

Zur Person:

Experte für berufliche Weiterbildung, Training und Personalentwicklung

Spezialgebiet:

Offene und interne Seminare und Workshops, Coaching und Beratung für Fach- und Führungskräfte im Projektmanagement (klassisch, agil, hybrid). Vermittlung von Experten und Spezialisten, Trainern, Beratern und Coaches.



Methoden:

Teilnehmerorientiertes Erlebnis-Training: eine qualitativ orientierte und systemische Arbeitsweise, die auf Langfristigkeit abzielt, prägt die Arbeitsatmosphäre.

Aktive, praktische Übungen, Trainingsphasen und Transfer-Sicherungselemente helfen dabei, die Inputs im Sinne einer nachhaltigen Wirkung zu verankern.

Die Inhalte basieren auf einer stimulierenden und zeitgemäßen Methodik, die teilnehmerbezogen und prozessorientiert ist. Die Aktivität und die Eigenverant-wortlichkeit der Teilnehmer sind wesentliche Elemente unserer Arbeitsprinzipien. Die Atmosphäre ist geprägt durch Spaß am Lernen, Verbindlichkeit und Respekt.

In den Trainings wird folgender Methoden-Mix eingesetzt:
- Zielklärungen zu Beginn und Commitment bezüglich der Arbeitsgrundlagen
- Abwechslungsreiche Theorieimpulse und Modellpräsentationen
- Aktivierende Einzel- und Gruppenarbeiten der Teilnehmer
- Plenumsaustausch und Kleingruppenarbeit
- Praktische und interaktive Übungen - Praxissimulationen
- Rollenspiele und Gesprächssimulationen (auf Wunsch mit Video-Feedback)
- Diskussionen
- Integration von Teilnehmer-Fällen / Praxis-Coaching
- Persönliche Entwicklungsfelder festlegen und Transfer in den Alltag
- Stetige Reflexion des Umgesetzten im Seminar
- Regelmäßiges Seminarfeedback und Auswertung
- Abschlussgespräche
- Kontinuierliche Projektreflexion

Zielgruppe:

Projektleiter, Projektmanager, Teilprojektleiter, Projektmitarbeiter, Projektkoordinatoren,, Leitung Project Management Office, Führungskräfte

Qualifikationen und Referenzen

Referenzen:

Markenbekannte Unternehmen aus Industrie, Automotive, Handel, Banken, Versicherungen, Verwaltungen, Bundesbehörden sowie aus der Dienstleistungsbranche, u.a.
Daimer AG, Edeka, ERGO Direkt, Stadt Münster, Repower SE, Bundeverwaltungsamt, AXA Konzern, RCI Bank, LBBW, Hafen Port Authority Hamburg, Oberfinanzdirektion Koblenz, Toshiba, Zanox AG

Weitere Informationen

Publikationen:


Mitgliedschaften/Verbände:

Project Management Institute (PMI)

X










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier