Login / Registrieren

Stellenangebot

Trainer für Systemisches Konfliktmanagement

Das ZWW der Universität Augsburg ist seit über 40 Jahren eine der renommiertesten und besten Weiterbildungseinrichtungen in Deutschlands Hochschullandschaft für Fach- und Führungskräfte. Über 70% der DAX Konzerne greifen auf die Erfahrung des ZWW zurück. Dabei schätzen die Teilnehmer vor allem die professionelle Praxisorientierung. Das Portfolio erstreckt sich über 40 Zertifikatskurse und über 130 Einzelseminare in den verschiedensten Bereichen. Ein Kernbereich ist hierbei die Aus- und Weiterbildung von Trainer/-innen, Berater/-innen, Coaches. Hierfür sucht das ZWW eine/-n weitere/-n Dozentin/-en für das Seminar \"Systemisches Konfliktmanagement\".

Bewerbungsfrist: 18.04.2015 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Forschung und Bildung

Mitarbeiterzahl:

51 bis 100

Land:

D-BY

Informationen zur angebotenen Stelle:

Titel:

Trainer für Systemisches Konfliktmanagement

Beginn/Dauer:

keine Angaben

Honorar:

keine Angaben

Einsatzort(e):

keine Angaben

Bemerkungen:

keine Angaben

Anforderungen in Berufs-/Führungserfahrung:

Ausbildung/Studium:

- abgeschlossene Berufsausbildung erforderlich

Berufs-/Führungserfahrung:

Berufserfahrung erforderlich
Branchenerfahrung erforderlich
Führungserfahrung erforderlich

Trainingserfahrung:

- Dozentenerfahrung erforderlich
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen erforderlich
- Erfahrung in Organisations-Entwicklung erforderlich
- wünschenswert

Zusatzqualifikationen:

- abgeschlossene Train the Trainer Ausbildung - abgeschlossene Promotion/Habilitation - mehrjährige Trainer-Erfahrung - mehrjährige Erfahrung in einer Führungs-/Geschäftsführungsposition

X

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha