Gesuche
2

Grundlagen des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts für Studierende (Englisch)

Ausschreibung

Der Infovortrag richtet sich an internationale Studierende ohne Deutschkenntnisse und soll auf Englisch gehalten werden. Dauer: 3-4 Stunden. Inhalt: - Arbeitsverhältnis und selbständige Tätigkeit (Begriffe, Abgrenzung) - Steuer- und Sozialversicherungspflicht im Arbeitsverhältnis - Werkstudentenprivileg - geringfügige und kurzfristige Beschäftigungen - Arbeitserlaubnis für Studierende aus Nicht-EU-Staaten (§ 16 Abs. 3 AufenthG) - Job-Arten: Minijob, bezahltes Praktikum, HiWi-Jobs, Arbeit auf Abruf, etc. - Arbeitsvertrag - Der gesetzliche Mindestlohn - Probearbeit - Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall - Urlaubsanspruch - Beendigung von Arbeitsverhältnissen - Was tun bei ausbleibendem Lohn/ bei Kündigung - Anspruch auf Arbeitszeugnis Am Ende der Veranstaltung erhalten Studierende die Möglichkeit, Fragen zu ihren eigenen Beschäftigungsverhältnissen zu stellen.

Bewerbungsfrist: 11.09.2018 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Nonprofit-Organisation Mischbetrieb/ Anstalt des öffentl. Rechts

Mitarbeiterzahl:

1001 bis 2000

Land:

D-BLN

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:

Grundlagen des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts für Studierende (Englisch)

Kurzbeschreibung:

Der Infovortrag richtet sich an internationale Studierende ohne Deutschkenntnisse und soll auf Englisch gehalten werden. Dauer: 3-4 Stunden.
Inhalt:
- Arbeitsverhältnis und selbständige Tätigkeit (Begriffe, Abgrenzung)
- Steuer- und Sozialversicherungspflicht im Arbeitsverhältnis
- Werkstudentenprivileg
- geringfügige und kurzfristige Beschäftigungen
- Arbeitserlaubnis für Studierende aus Nicht-EU-Staaten (§ 16 Abs. 3 AufenthG)
- Job-Arten: Minijob, bezahltes Praktikum, HiWi-Jobs, Arbeit auf Abruf, etc.
- Arbeitsvertrag
- Der gesetzliche Mindestlohn
- Probearbeit
- Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
- Urlaubsanspruch
- Beendigung von Arbeitsverhältnissen
- Was tun bei ausbleibendem Lohn/ bei Kündigung
- Anspruch auf Arbeitszeugnis
Am Ende der Veranstaltung erhalten Studierende die Möglichkeit, Fragen zu ihren eigenen Beschäftigungsverhältnissen zu stellen.

Lernziel(e):

Internationale Studierende erhalten einen Überblick über die wesentlichen Fragen zu Arbeit während des Studiums und werden über ihre Rechte und Pflichten im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses informiert.

Zielgruppe(n):

Internationale Studierende verschiedener Fachbereiche (ohne Deutschkenntnisse)

Abteilung(en):

keine Angabe

Teilnehmerzahl:

ca. 20

Vorkenntnisse:

keine Vorkenntnisse, Grundkenntnisse

Methoden/Medien:

keine Angaben

Beginn/Dauer:

November 2018/ Regelmäßig 1x pro Semester.

max. Budget:

keine Angaben

Lernort:

D-1, 

Berlin
Bemerkungen:

keine Angaben

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:

1

Alter:

unwichtig

Ausbildung/Studium:


abgeschlossenes Studium
Jura

Berufs-/Führungserfahrung:


- Berufserfahrung erforderlichArbeitsrecht, Arbeitsrecht

Trainingserfahrung:


- Dozentenerfahrung erforderlich
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen erforderlich
- Spezialisierte Erfahrung erforderlich
- Arbeitsrecht

Zusatzqualifikationen:

Englisch

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha