Gesuche
Login / Registrieren

Konflikt-/Stressbewältigung, Zeit- und Selbstmanagement und Konzentrationstraining

Ausschreibung

Wir sind eine Forschungseinrichtung mit dem Schwerpunkt Biologie/Chemie. Nach einer Bedarfsermittlung unter dem Nicht-wissenschaftlichen Personal haben sich für 2007 die Themenschwerpunkte Konflikt- und Stressbewältigung, Zeit- und Selbstmanagement und Konzentrationstraining als Fortbildungsschwerpunkte herausgestellt. Für diese Themen möchten wir im Verlauf des Jahres 2007 Kurse anbieten, die in unserem Haus stattfinden (Räume und technisches Equipment ist vorhanden) und als Gruppenmaßnahme mit etwa 10-15 Teilnehmern durchzuführen wären. Der Zeitrahmen liegt noch nicht genau fest, doch planen wir bis zu den Sommerferien zwei dieser Kurse durchzuführen und im Herbst weitere zwei.

Bewerbungsfrist: 01.04.2007 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Forschung und Bildung

Mitarbeiterzahl:

201 bis 500

Land:

D-NRW

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:

Konflikt-/Stressbewältigung, Zeit- und Selbstmanagement und Konzentrationstraining

Kurzbeschreibung:

Wir sind eine Forschungseinrichtung mit dem Schwerpunkt Biologie/Chemie. Nach einer Bedarfsermittlung unter dem Nicht-wissenschaftlichen Personal haben sich für 2007 die Themenschwerpunkte Konflikt- und Stressbewältigung, Zeit- und Selbstmanagement und Konzentrationstraining als Fortbildungsschwerpunkte herausgestellt. Für diese Themen möchten wir im Verlauf des Jahres 2007 Kurse anbieten, die in unserem Haus stattfinden (Räume und technisches Equipment ist vorhanden) und als Gruppenmaßnahme mit etwa 10-15 Teilnehmern durchzuführen wären. Der Zeitrahmen liegt noch nicht genau fest, doch planen wir bis zu den Sommerferien zwei dieser Kurse durchzuführen und im Herbst weitere zwei.

Lernziel(e):

Durch Umstrukturierungen und hohe Personalfluktuation (im wissenschaftlichen Bereich nicht ungewöhnlich) müssen sich die nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiter konstant auf neue Bedingungen einstellen. Zu dem Stress kommt das Konfliktpotenzial aus der Vielzahl der Kulturen, die im Institut zusammenarbeiten (bis zu 50 Nationalitäten). Die Kurse sollen das Personal unter anderem dazu befähigen, Konflikte zu verstehen, den eigenen Beitrag dazu zu erkennen und damit sachlich umgehen zu können. Ferner sollten die Teilnehmer mit interpersonellen Konflikten umgehen lernen, auch im Bezug auf ihre Vorgesetzten.
Der Bereich Zeit- und Selbstmanagement bzw. Konzentrationstraining bezieht sich auf die Strukturierung der eigenen Arbeit und des Arbeitsumfeldes.

Die Kurse sollten eine interkulturelle Komponente enthalten, können aber auf Deutsch durchgeführt werden.

Zielgruppe(n):

Beamte/Angestellte im öffentlichen Dienst

Abteilung(en):

Einkauf, Forschung und Entwicklung, Verwaltung, Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Personal

Teilnehmerzahl:

ca. 15

Vorkenntnisse:

keine Vorkenntnisse

i.A. keine Vorkenntnisse

Methoden/Medien:

keine Angaben

Beginn/Dauer:

Im Verlauf des Jahres 2007, telweise vor den Sommerferien, teilweise danach

max. Budget:

12.000 €

für alle Maßnahmen

Lernort:

Am Institut in Köln
Bemerkungen:

Wir sind bei der derzeitigen Planung sowohl an Gesamtpaketen wie auch an Einzelkomponenten interessiert

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:

1

Alter:

unwichtig

Ausbildung/Studium:


keine Angaben

Berufs-/Führungserfahrung:


- Branchenerfahrung wünschenswert, Wissenschaft, Forschung, öffentl. Dienst

Trainingserfahrung:


- Dozentenerfahrung erforderlich
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen wünschenswert

Zusatzqualifikationen:

keine Angaben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha