Gesuche
2

Methoden füt Kreativität und Innovation

Ausschreibung

Dieses Seminar soll die Teilnehmer befähigen, Innovationen und Kraetivität zu verstehen und im Projekt- und Arbeitsumfeld gezielt einzusetzen.

Bewerbungsfrist: 13.08.2006 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Automobilindustrie

Mitarbeiterzahl:

1001 bis 2000

Land:

D-NRW

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:

Methoden füt Kreativität und Innovation

Kurzbeschreibung:

Dieses Seminar soll die Teilnehmer befähigen, Innovationen und Kraetivität zu verstehen und im Projekt- und Arbeitsumfeld gezielt einzusetzen.

Lernziel(e):

Die Teilnehmer lernen Kreativitätsmethoden gezielt einzusetzen, konkrete Probleme kreativität anzugehen/ zu lösen, Innovation als gesamten Prozess zu verstehen (von der Idee zur Realisierung), Kreativität in der Gruppe und in der eigenen Arbeit anzuwenden sowie während der Projektarbeit eine angemessenes Umfeld und die Grundlagen zu schaffen, Kreativität zu ermöglichen

Zielgruppe(n):

Führungskräfte, Führungsnachwuchs, Kaufmännische Mitarbeiter

Abteilung(en):

keine Angabe

Teilnehmerzahl:

ca. 12

Vorkenntnisse:

keine Vorkenntnisse, Grundkenntnisse

Methoden/Medien:

keine Angaben

Beginn/Dauer:

2 Tage

max. Budget:

keine Angaben

Lernort:

Firmenintern
Bemerkungen:

keine Angaben

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:

1

Alter:

unwichtig

Ausbildung/Studium:


keine Angaben

Berufs-/Führungserfahrung:


- Berufserfahrung erforderlich
- Branchenerfahrung wünschenswert, Automobil
- Führungserfahrung wünschenswert

Trainingserfahrung:


- Dozentenerfahrung erforderlich
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen erforderlich

Zusatzqualifikationen:

keine Angaben

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha