Gesuche
2

Trainer zum Thema "Verkauf an der Bedienungstheke" gesucht

Ausschreibung

Kaum eine Verkaufsform bietet so große Chancen für Kundenbindung und Zusatzumsatz wie der Verkauf an der Bedienungstheke. Das Potenzial an der Backwaren-, Fleisch-, Fisch- oder Käsetheke wird von vielen Einzelhändlern, gerade in kleineren mittelständischen Unternehmen, immer noch unterschätzt oder vernachlässigt. Häufig sind Mitarbeiter(innen) für den verkaufsaktiven Kundenkontakt auch ungenügend geschult. Greifbare Erfolgserlebnisse bleiben aus und die persönliche Motivation allzu oft auf der Strecke. An dieser Stelle soll das geplante Seminar ansetzen. Die Zielgruppe sind in erster Linie Mitarbeiter(innen) an der Verkaufstheke, die ihre Kunden nicht nur „bedienen“ sollen. Wünschenswert ist die Einbindung der Betriebs- und Abteilungsleiter.

Bewerbungsfrist: 25.08.2019 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Weiterbildung, Fortbildung

Mitarbeiterzahl:

11 bis 50

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:

Trainer zum Thema "Verkauf an der Bedienungstheke" gesucht

Kurzbeschreibung:

Kaum eine Verkaufsform bietet so große Chancen für Kundenbindung und Zusatzumsatz wie der Verkauf an der Bedienungstheke. Das Potenzial an der Backwaren-, Fleisch-, Fisch- oder Käsetheke wird von vielen Einzelhändlern, gerade in kleineren mittelständischen Unternehmen, immer noch unterschätzt oder vernachlässigt. Häufig sind Mitarbeiter(innen) für den verkaufsaktiven Kundenkontakt auch ungenügend geschult. Greifbare Erfolgserlebnisse bleiben aus und die persönliche Motivation allzu oft auf der Strecke.
An dieser Stelle soll das geplante Seminar ansetzen.

Die Zielgruppe sind in erster Linie Mitarbeiter(innen) an der Verkaufstheke, die ihre Kunden nicht nur „bedienen“ sollen.
Wünschenswert ist die Einbindung der Betriebs- und Abteilungsleiter.

Lernziel(e):

Der Fokus soll sehr stark auf die richtige Kundenansprache (gewinnend, aber nicht aufdringlich), auf Körpersprache und Augenkontakt, auf die Bedeutung des Lächelns usw. gelegt werden.
Zu den vorrangigen Zielen gehört u.a. die Umsatzsteigerung durch Zusatzverkäufe.
Bei den Teilnehmer(inne)n soll das positive Selbstbewusstsein geweckt bzw. gestärkt werden, dass sie entscheidend zum Erfolg des Betriebes beitragen können. Durch kleine (oder größere) Erfolgserlebnisse soll das Selbstwertgefühl, die Motivation und die Zufriedenheit der Mitarbeiter gestärkt werden.

Das Seminar soll eine wichtige Hilfestellung rund um folgende Themen geben:
1. Verbale und non-verbale Kundenansprache optimieren
2. Kundenbindung stärken durch eine persönlichere Note im Verkaufsgespräch
3. Aktiv auf Kundenwünsche eingehen
4. Auch unausgesprochene Kundenwünsche erkennen und ins Verkaufsgespräch einfließen lassen
5. Unaufdringlich optimale Voraussetzungen für Zusatzverkäufe schaffen


Zielgruppe(n):

Auszubildende, Volontäre, Trainees, Führungskräfte, Führungsnachwuchs, Kaufmännische Mitarbeiter

Abteilung(en):

Verkauf, Unternehmensführung

Teilnehmerzahl:

ca. 10

Vorkenntnisse:

keine Vorkenntnisse, Grundkenntnisse

Methoden/Medien:

Gute Mischung aus Theorie und Praxis, z.B. in Form von Rollenspielen.

Beginn/Dauer:

To be discussed.

max. Budget:

To be discussed

Lernort:

Belgien, 

Sankt Vith
Bemerkungen:

keine Angaben

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:

1

Alter:

unwichtig

Ausbildung/Studium:


keine Angaben

Berufs-/Führungserfahrung:


- Berufserfahrung wünschenswert
- Branchenerfahrung wünschenswert
- Führungserfahrung wünschenswert

Trainingserfahrung:


- Dozentenerfahrung wünschenswert
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen wünschenswert

Zusatzqualifikationen:

keine Angaben

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha