Gesuche
2

TrainerInnen für Seminarreihe an der TU Kaiserslautern (Zielgruppe Studierende) gesucht

Stellenangebot

-Sie konzipieren, gestalten, halten und bereiten die Seminare eigenständig vor und nach - Sie sorgen für die Erstellung der benötigten Arbeitsmaterialien wie Handouts, Arbeitsblätter, Fotoprotokolle - Bei Bedarf unterstützen Sie das DSL-Koordinationsteam bei der inhaltlichen Weiterentwicklung der bestehenden Seminarreihe - Sie unterstützen die Zielgruppe im Hinblick auf selbstgesteuerte Lernprozesse - Eine Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem DSL-Koordinationsteam wird erwartet - abgeschlossenes Hochschulstudium - einschlägige Erfahrungen als TrainerIn - fundierte fachliche Kenntnisse - fundierte methodisch-didaktische Kenntnisse im Bereich der interaktiven, reflexiven Seminargestaltung - Optimalerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Stud. - Teilnahme an den jährlichen Trainertreffen - Mobilität: Veranstaltungsort ist Stiftungshaus der TUK in Frankenstein-Diemerstein Dr. Florence Terrier: f.terrier@disc.uni-kl.de(Rückfragen,Bewerbung)

Bewerbungsfrist: 03.05.2018 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Forschung und Bildung

Mitarbeiterzahl:

51 bis 100

Land:

D-RP

Informationen zur angebotenen Stelle:

Titel:

TrainerInnen für Seminarreihe an der TU Kaiserslautern (Zielgruppe Studierende) gesucht

Beginn/Dauer:

20.10.2018

Honorar:

keine Angaben

Einsatzort(e):

Diemerstein

Bemerkungen:

Das Selbstlernzentrum (SLZ), angesiedelt am Distance & Independent Studies Center (DISC), bildet eine zentrale Anlaufstelle für Studierende der TU Kaiserslautern (TUK). Es werden 2-tägige Trainings angeboten. Die Lehrbeauftragen (freiberufliche TrainerInnen) führen hierzu Trainings anhand teilweise vorkonzipierter Unterlagen aber auch selbst zu erstellender Materialien und Seminarinhalte durch. Die Seminare finden dabei meist an den Wochenenden in kleinen Gruppen statt.

Anforderungen in Berufs-/Führungserfahrung:

Ausbildung/Studium:

- abgeschlossene Berufsausbildung erforderlich

Berufs-/Führungserfahrung:

Berufserfahrung erforderlich
Branchenerfahrung wünschenswert
Führungserfahrung wünschenswert

Trainingserfahrung:

- Dozentenerfahrung erforderlich
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen erforderlich
- Erfahrung in Organisations-Entwicklung wünschenswert
- wünschenswert

Zusatzqualifikationen:

Die Seminare I-III orientieren sich am Studiums-Verlauf, sodass Studienanfänger mit Seminar I, wertvolle Methoden zur Gestaltung ihres (neuen) Alltags erhalten. Daran anschließend können sie in Seminar II erfahren, worauf es bei Präsentationen oder dem wissenschaftlichen Arbeiten ankommt. Vorbereitend auf den Studienabschluss geht es in Seminar III um die Reflexion der Studienzeit und der Konkretisierung von Berufszielen sowie den Einstig ins Berufsleben.

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha