Gesuche
2

Vergaberechtskonforme und wirtschaftliche Beschaffungsfinanzierung der öffentlichen Hand im Bereich IuK

Ausschreibung

Teure IT-/TK-(IuK-)Landschaften werden auch im öffentlichen Sektor heute zunehmend nicht mehr gekauft, sondern anderweitig finanziert. Hierzu müssen jedoch die vergaberechtlichen Vorgaben eingehalten werden. Wir suchen daher ein Seminar für die öffentliche Verwaltung, das sich im Detail mit folgenden Inhalten zum Thema \"Leasing (bzw. alternative Finanzierungsformen) der öffentlichen Hand\" befasst: - Darlegung technischer sowie organisatorischen Rahmenbedingungen, die Einfluss auf die Finanzierungsart haben. - Hinweise zur Überprüfung der Wirtschaftlichkeit alternativer Finanzierungsarten (Kauf, Miete, Leasing, Clickpreis bzw. Price per Seat etc.) im Einzelfall - Vorgehen der Realisierung von Finanzierungsoptionen im Rahmen einer (VOL-konformen) EU-Ausschreibung. - Hinweise zur Vertragsgestaltung bei der jeweiligen Finanzierungsart - Vertragliche und organisatorische Darlegung der Dreiecksverhältnisse zwischen Lieferant, Auftraggeber, und Finanzierer.

Bewerbungsfrist: 27.03.2007 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Öffentliche Verwaltung / Behörde

Mitarbeiterzahl:

1001 bis 2000

Land:

D-BW

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:

Vergaberechtskonforme und wirtschaftliche Beschaffungsfinanzierung der öffentlichen Hand im Bereich IuK

Kurzbeschreibung:

Teure IT-/TK-(IuK-)Landschaften werden auch im öffentlichen Sektor heute zunehmend nicht mehr gekauft, sondern anderweitig finanziert.

Hierzu müssen jedoch die vergaberechtlichen Vorgaben eingehalten werden.
Wir suchen daher ein Seminar für die öffentliche Verwaltung, das sich im Detail mit folgenden Inhalten zum Thema \"Leasing (bzw. alternative Finanzierungsformen) der öffentlichen Hand\" befasst:

- Darlegung technischer sowie organisatorischen Rahmenbedingungen, die Einfluss auf die Finanzierungsart haben.

- Hinweise zur Überprüfung der Wirtschaftlichkeit alternativer Finanzierungsarten (Kauf, Miete, Leasing, Clickpreis bzw. Price per Seat etc.) im Einzelfall

- Vorgehen der Realisierung von Finanzierungsoptionen im Rahmen einer (VOL-konformen) EU-Ausschreibung.

- Hinweise zur Vertragsgestaltung bei der jeweiligen Finanzierungsart

- Vertragliche und organisatorische Darlegung der Dreiecksverhältnisse zwischen Lieferant, Auftraggeber, und Finanzierer.

Lernziel(e):

Die Projektbeteiligten sollen in die Lage versetzt werden, bei anstehenden Projekten alternative Finanzierungsarten selbst zu vergleichen, und die wirtschaftlichste Finanzierungsart vergaberechtskonform zu realisieren.

Zielgruppe(n):

Beamte/Angestellte im öffentlichen Dienst

Abteilung(en):

Einkauf, Verwaltung, EDV/IT, Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Unternehmensführung

Teilnehmerzahl:

ca. 5

Vorkenntnisse:

keine Vorkenntnisse

Methoden/Medien:

keine Angaben

Beginn/Dauer:

2 Tage April 2007

max. Budget:

3.000 €

Lernort:

im Radius 300km um Heidelberg oder als Inhouse-Workshop
Bemerkungen:

keine Angaben

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:

1

Alter:

unwichtig

Ausbildung/Studium:


keine Angaben

Berufs-/Führungserfahrung:


- keine Angaben

Trainingserfahrung:


- keine Angaben

Zusatzqualifikationen:

keine Angaben

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha