Gesuche
Login / Registrieren

Vertriebsschulungen

Ausschreibung

Die Qualität der medizinischen Versorgung steht und fällt mit der Qualität der Produkte - und mit der Qualität der Beratungs- und Serviceleistungen im Sanitätsfachhandel. Je mehr sich der Patient an den Kosten für seine Gesundheit beteiligen muss, je mehr er zum Kunden wird, desto kritischer wird er sein. Und desto mehr sind die Mitarbeiter des Sanitätsfachhandels als kompetente Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Versorgung gefragt. Der Auftraggeber, einer der führenden Hersteller von medizinischen Hilfsmitteln, stellt den Mitarbeitern kooperierender Sanitätshäuser ein breites Schulungsangebot zur Verfügung und unterstützt sie dabei, den Anforderungen der Patienten gerecht zu werden. Einen Teil der geplanten Schulungsmaßnahmen stellen die Vertriebsschulungen (bestehend aus drei Modulen) im Sanitätsfachhandel dar mit dem Ziel die Verkaufskompetenz des Verkaufspersonals nachhaltig zu steigern.

Bewerbungsfrist: 24.02.2007 abgelaufen


Informationen zum ausschreibenden Unternehmen:

Branche:

Pharma und Gesundheitswesen

Mitarbeiterzahl:

1001 bis 2000

Land:

D

Informationen zur Weiterbildungsmaßnahme:

Thema:

Vertriebsschulungen

Kurzbeschreibung:

Die Qualität der medizinischen Versorgung steht und fällt mit der Qualität der Produkte - und mit der Qualität der Beratungs- und Serviceleistungen im Sanitätsfachhandel. Je mehr sich der Patient an den Kosten für seine Gesundheit beteiligen muss, je mehr er zum Kunden wird, desto kritischer wird er sein. Und desto mehr sind die Mitarbeiter des Sanitätsfachhandels als kompetente Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Versorgung gefragt.

Der Auftraggeber, einer der führenden Hersteller von medizinischen Hilfsmitteln, stellt den Mitarbeitern kooperierender Sanitätshäuser ein breites Schulungsangebot zur Verfügung und unterstützt sie dabei, den Anforderungen der Patienten gerecht zu werden. Einen Teil der geplanten Schulungsmaßnahmen stellen die Vertriebsschulungen (bestehend aus drei Modulen) im Sanitätsfachhandel dar mit dem Ziel die Verkaufskompetenz des Verkaufspersonals nachhaltig zu steigern.

Lernziel(e):

Modul 1 vermittelt das Grundwissen des Verkaufens. Die Verkäufer des Sanitätsfachhandels bekommen aufgezeigt, wo sie bereits professionell agieren und wo weitere Verbesserungspotentiale liegen. Neben den Grundlagen eines aktiven Verkaufens soll es ebenfalls um Grundlagen der Kommunikation und Verkaufspsychologie gehen.

Eine Vertiefung des verkäuferischen Grundwissens erfolgt im Modul 2. Hier wird an konkreten Situationen weiter professionalisiert. Neben Einwand- und Abschlusstechniken soll der deutliche Schwerpunkt auf sicherem Preishandling und Zusatzverkäufen gelegt werden.

Im Modul 3 wird das verkaufspsychologische Grundwissen mit einer Selbstanalyse des eigenen Verkäuferverhaltens und einer Schnellanalyse der Kunden intensiviert. Anspruchsvolle Situationen sollen souverän und professionell in Rollenspielen und Videoanalysen von den Teilnehmern gelöst werden.

Zielgruppe(n):

Verkäufer des Sanitätsfachhandels

Abteilung(en):

Verkauf und Kundenberatung

Teilnehmerzahl:

ca. 800

Vorkenntnisse:

keine Vorkenntnisse, Grundkenntnisse

Methoden/Medien:

• Ausformulierte Trainingsdokumentation (Skript ca. 30 Seiten bei 1-Tages Modul) • Nachbereitung erarbeiteter Gruppenergebnisse (Fotoprotokoll, bzw. Excelliste, z. B. bei Argumentationstabelle, damit Weiterarbeiten durch Teilnehmer möglich) • Vortragstechnik des Auftragnehmers: Notebook, Powerpoint, digitale Videokamera, Moderationskoffer, Beamer, exklusive: Flipcharts, Pinwand

Beginn/Dauer:

Von April bis Dezember 2007, pro Gruppe 3 jeweils 1-Tages-Trainings (Intervalltraining), Teilnehmeranzahl: 8 bis max. 10 Personen pro Training

max. Budget:

keine Angaben

Lernort:

Bundesweit - 25 Destinationen. Der Auftraggeber übernimmt den organisatorischen Teil der Seminarveranstaltungen.
Bemerkungen:

Nach einem ausführlichen Briefing erarbeitet der Auftragnehmer ein vollständiges Detaillkonzept von der Bedarfsanalyse beim Auftraggeber, über detaillierte Schulungsinhalte jedes Moduls, bis zu Reviewmaßnahmen der Vertriebsschulungen. Wir erwarten vom Auftragnehmer umfassende betriebswirtschaftliche Fundierung, Zielgruppenorientierung, professionelle Schulungsvorbereitung und -durchführung sowie praxisnahe Themenvermittlung.

Anforderungen an den/die Trainer:

Anzahl Trainer:

5

Alter:

unwichtig

Ausbildung/Studium:

abgeschlossene Berufsausbildungerforderlich
kaufm. Beruf
abgeschlossenes Studium erforderlich

Berufs-/Führungserfahrung:


- Berufserfahrung erforderlichTraining, Verkauf/Verkaufsberatung, Training, Verkauf/Verkaufsberatung
- Branchenerfahrung wünschenswert, Gesundheitswesen
- Führungserfahrung wünschenswert

Trainingserfahrung:


- Dozentenerfahrung erforderlich
- Moderationserfahrung, Erfahrung in Gruppendynamischen Prozessen erforderlich
- Erfahrung erforderlich
- Spezialisierte Erfahrung erforderlich
- Trainererfahrung / Kenntnisse der Gesundheitsbranche

Zusatzqualifikationen:

Des Weiteren erwarten wir vom Auftragnehmer und seinen MItarbeitern eine hohe Bereitschaft zum intensiven Auseinandersetzen mit unseren Marken und Produkten sowie den Rahmenbedingungen der Gesundheitsbranche.

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha