Login / Registrieren

Entdeckendes Lernen

Das Konzept des Entdeckenden Lernens basiert auf kognitionspsychologischen Erkenntnissen. Dabei geht man von der Prämisse aus, dass das Lernen kein ausschließlich reaktiver und von außen gesteuerter Prozess ist. Vielmehr wird Lernen als aktive, selbstgesteuerte Konstruktion von Wissen angesehen. Bei diesem Prozess werden Informationen über Sachverhalte, etwa durch aktives Fragen oder systematische Beobachtungen, gesucht und mit Hilfe des vorhandenen Wissens verarbeitet...


Damit steht Entdeckendes Lernen im Gegensatz zum behavioristischen Lernparadigma und seiner bekanntesten didaktischen Ausrichtung dem programmierten Unterricht.

Lernszenarien, die entdeckendes Lernen unterstützen, bieten den Lehrstoff in einer Form, die den Lerner

  • befähigt, aktive Hypothesen zu entwickeln und zu prüfen,

  • befähigt, den Lernprozess selbstständig steuern zu lassen,

  • bereits vorhandene Strukturen erkennen und entdecken lässt und daraus auf Fragestellungen Problemlösungen entwickeln lässt.

Das Konzept des entdeckenden Lernens fand in Deutschland insbesondere in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern regen Anklang. Mit der Einführung der Informatik an den allgemein- und berufsbildenden Schulen wurde die Verbindung zwischen diesem Modell und computerunterstütztem Lernen entwickelt und hat auch heute noch große Bedeutung in der Fachdidaktik für Informatik.

Hauptkritikpunkte an diesem Modell sind der Anspruch an die Lernenden und die Ineffizienz des Lernens. Zum einen wird bemängelt, dass ein Lernen nach dem Schema 'Try and Error' zu zeitaufwendig sei. Daneben wird befürchtet, dass die Herausforderung, eigene Strukturen und Problemlösungen zu entwickeln, den Lernenden überfordert. 'Wie viele Schüler von Archimedes Fähigkeiten gibt es?'

Im Bereich des mediengestützten Lernens erhielt diese Art des Wissenserwerbs eine neue Bedeutung durch das Aufkommen von Hypertext-Dokumenten. Man hat hier die Möglichkeit, seinen Lernweg durch das aktive und selbstgesteuerte Navigieren durch den Lernstoff selbstentdeckend zu gestalten.

X










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier