Infothek
Login / Registrieren

e-Commerce

Unter e(lectronic)-Commerce kann man die Verwendung von elektronischen Medien bei Transaktionen von Gütern, Informationen oder Dienstleistungen zwischen Geschäftspartnern und Kunden verstehen.


e(lectronic)-Business schließt e-Commerce mit ein und integriert mittels neuer Medien sowohl die Austauschverhältnisse zwischen Unternehmen und Kunden bzw. Unternehmen und Geschäftspartnern als auch die internen Koordinationsmechanismen.

In der wissenschaftlichen Literatur wird der Begriff e-Commerce sehr weit gefasst, während in der Praxis die hier verwendeten Definitionen gebräuchlich sind (s. Abbildung unten).

Etwas weiter geht die Definition von Beat F. Schmid:
'Electronic Commerce ist Handel, der mit den Mitteln der neuen IKT unterstützt wird. Die Grundaufgaben des Handels sind bestimmte Prozesse. Durch die IKT werden diese Prozesse mit neuen aufbauorganisatorischen (Rollen-)Modellen abgewickelt, d.h. die entsprechenden Prozesse werden unter Ausnutzung der Möglichkeiten des neuen Mediums neu gestaltet.'

Damit wird aufgezeigt, dass e-Commerce mehr als nur die Verwendung des Internets beim Absatz von Produkten und Dienstleistungen beinhaltet, vielmehr wirkt es sich auf die gesamte Wertschöpfungskette in einem Unternehmen aus.

e-Commerce findet man in verschiedenen Kombinationen:

  • B2B = Business to Business: Handel von Unternehmen untereinander,
  • B2C = Business to Consumer: Handel zwischen Unternehmen und Verbrauchern,
  • C2C = Consumer to Consumer: Handel zwischen Endverbrauchern.

Als Beispiel lassen sich Online-Auktionen anführen (z.B. eBay).

Auch beim e-Learning kann man eine unterschiedliche Auswirkung der Medien auf didaktische Konzepte beobachten, angefangen vom simplen Austausch einzelner Unterrichts-Elemente durch mediengestützte Instrumente (z.B. Video, Filme) bis hin zu völlig neuen Konzepten wie z.B. Web- Quests oder Hypertextsysteme.

Daneben kann e-Learning als ein Teilbereich des e-Business angesehen werden. Etliche Unternehmen, aber auch Universitäten, sind im Bereich der mediengestützen (Weiter-) Bildung am Markt, d.h. es wird versucht, mit e-Learning Geld zu verdienen.

Zusammenhang zwischen e-Commerce und e-Business:

Bild

Zu eBay...

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha