Seminare

2-Tages-Intensiv-Seminar: Auslandsentsendung von Mitarbeitern - Steuern, Sozialversicherung, Vergütung und US-Visum in der Praxis

Seminar - Expat Consult GmbH

Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland wirft eine Reihe komplexer Fragestellungen auf und erfordert eine intensive Vorbereitung durch die Personalabteilung. Um Gestaltungsfehler zu vermeiden und der besonderen Fürsorgepflicht des Arbeitgebers nachzukommen, müssen sich Personalverantwortliche in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und den Besonderheiten bei der Vergütung.

Kompakt,systematisch und praxisnah vermittelt das Seminar Personalverantwortlichen die für Mitarbeitersendungen notwendigen Kenntnisse.

Ein Exkurs zum Prozessablauf der Visabeschaffung bei Mitarbeiterentsendungen in die USA rundet das Seminar ab.
Termin Ort Preis*
27.04.2021- 28.04.2021 Hamburg 1.178,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Steuerrecht:
- Einordnung des int.  Mitarbeitereinsatzes in die Unternehmensbesteuerung – Arm’s Length Prinzip
- beschränkte/unbeschränkte Einkommensteuerpflicht bei Entsendung ins Ausland
- Prüfschema zur Besteuerung
- Grundschema der Doppelbesteuerungsabkommen
- Nationale Rückfallklausel
- Lohnsteuerpflicht

Sozialversicherung:
- Besonderheiten und Stolpersteine bei Anwendungen der Regelungen zur Sozialversicherung
- EU-Recht, bilaterale Abkommensländer, Drittländer, Rechtsfolgen, mögliche soziale Absicherung

Internationale Vergütung:
- Grundlagen und Zusammensetzung einer Vergütung beim Auslandseinsatz, Zulagen und Incentives, Lebenshaltungskostenausgleich, Standortbewertungen etc.

Gastbeitrag:
Der Weg zum US-Visum: Überblick der unterschiedlichen Visa-Arten, Beantragungsprozess, Umgehung von Stolperfallen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage / jeweils 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
- Grundkenntnisse zur Umsetzung erfolgreicher Mitarbeiterensendungen - Beurteilung sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Konsequenzen beim Auslandseinsatz - Vermittlung der Grundsätze und Methoden internationaler Vergütung - Vermittlung von Prozessabläufen der Visabeantragung für die USA
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Vorträge, Analyse von Fallbeispielen aus der Entsendungspraxis, Erfahrungsaustausch
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich deutscher und internationaler Unternehmen
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha