Seminare

ATLAS-IT-Zollverfahren / Import

Seminar - GRUNDIG AKADEMIE für Wirtschaft und Technik

Gegenstand dieses Bausteins ist die Ausbildung in der softwaregestützten Zoll-Importabfertigung im Rahmen des ATLAS-IT-Verfahrens.

Termin Ort Preis*
auf Anfrage Nürnberg auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Zielgruppe

Neueinsteiger, Sachbearbeiter und Führungskräfte aus Logistik- und Speditionsunternehmen, sowie aus dem importierenden und exportierenden Gewerbe (Handel, Produktion und Supply-Chain).

Ihr Nutzen
  • Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Importzollanmeldungen, unterteilt in die Zollverfahren von wirtschaftlicher Bedeutung, über das ATLAS-IT-System selbständig durchzuführen.
  • Ergänzt wird dieser Lehrgang durch die IT-seitige Abgabe der Eingangs-Summarischen-Anmeldung der Beförderer.
Methoden

Vermittlung von IT-Anwenderkenntnissen auf der Schulungsplattform, intensives Einüben des Gelernten basierend auf Praxisbeispielen

Schwerpunkte
  • Eingangs-Summarische-Anmeldungen
  • Überführung in den freien Verkehr
  • Überführung in das Zolllagerverfahren
  • Überführung in die aktive Veredelung
  • Überführung in das Umwandlungsverfahren
  • Zollwertanmeldung D.V.1
  • Steuer- und Abgabenbescheid
Trainer

 

Axel Gedig

Kaufmann für Spedi­tions- und Logistik­dienstleistungen, Weiterbildung an der Außenwirtschaftsschule in Bremen. 28 Jahre Managementerfahrung in der internationalen Logistik, davon 13 Jahre Geschäftsführungsverantwortung. Seit 13 Jahren Ausbilder für die Bereiche Speditions- und Logistikdienstleistungen sowie Groß- und Außenhandel. Außenwirtschaftsrecht und Zollkodex der Gemeinschaft.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Importzollanmeldungen, unterteilt in die Zollverfahren von wirtschaftlicher Bedeutung, über das ATLAS-IT-System selbständig durchzuführen.
  • Ergänzt wird dieser Lehrgang durch die IT-seitige Abgabe der Eingangs-Summarischen-Anmeldung der Beförderer.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Vermittlung von IT-Anwenderkenntnissen auf der Schulungsplattform, intensives Einüben des Gelernten basierend auf Praxisbeispielen
Zielgruppe:
Neueinsteiger, Sachbearbeiter und Führungskräfte aus Logistik- und Speditionsunternehmen, sowie aus dem importierenden und exportierenden Gewerbe (Handel, Produktion und Supply-Chain).
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha