Seminare
Seminare

Agiler Trainer / Facilitator-Ausbildung (zertifiziert)

E-Learning - Claudia Thonet Agile Consulting GmbH

Werden Sie zum Initiator für eine neue Art des Lernens und der Kommunikation, sowohl auf methodischer als auch auf mentaler Ebene. Im Rahmen unserer Ausbildung entwickeln Sie neue Kompetenzen und füllen ihren Coaching-Methodenkoffer mit agilen Formaten und Strukturen.

Lernen Sie, Wissen, Erfahrungen und Methoden zu vermitteln, die zu mehr Selbstorganisation, Innovation und Wendigkeit – sprich mehr Agilität – führen. Im Gegensatz zu einem Coach, steht beim Agilen Trainer/Facilitator der Wissenstransfer und die Moderation diverser Workshops und Meetings im Vordergrund seines Wirkens. Sie trainieren nicht nur Führungskräfte und Teams in agilen Methoden und Frameworks, sondern konzipieren und moderieren Transformationsthemen wie Kick-offs, Open Space, Bar Camps etc. Außerdem moderieren Sie Teamentwicklungen, Innovation-Workshops, Meetings u.v.m.

Gönnen Sie sich eine agile Frischzellenkur! Gehen Sie mit uns mutig neue Wege und laden Sie ihre Kompetenzen auf.

Live Online: Durch unser Experten-Team erhalten Sie eine hochqualifizierte Ausbildung zum Agilen Trainer / Facilitator. Sie erwartet eine Zertifizierung von Lehrtrainern der European Coaching Association (Berufsverband professioneller Coaches In Europa).

Termin Ort Preis*
17.11.2021- 14.01.2022 online 3.094,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Innovation

  • Einsatz von Kreativitätstechniken • Lego Serious Play und Scenes
  • Räume und Materialien gestalten • Agiler Kreislauf im Training

Agile Werte und Arbeitsprinzipien

  • Fokustechniken
  • Selbstorganisation über Rollen
  • Mut fördern und Stretching
  • Persona- und Stakeholder-Perspektiven einbinden 
  • Interaktionen und Timeboxing
  • Transparenz durch Visualisierungstechniken

Design von Trainings/Moderationen

  • Design von Workshops, Meetings etc.
  • Warm ups für alle Phasen
  • Bordsysteme nutzen
  • Phasen und Methoden im Story Board planen
  • Einsatz von Formaten wie Lean Café, Open Space, Fish Bowl, Bar Camp, Work&Travel,
  • Reviews und Retrospektiven

Methoden und Frameworks

  • Boards
  • Lean Cafe
  • Open Space Agility 
  • Scrumban für Trainings • Sprints
  • OKRs fürs Lernen
  • Skalierungstechniken
  • Line ups
  • terationen einsetzen • Prototyping
  • Reviews
  • Retros

Umgang mit Interaktionen

  • Aufbau von Vertrauen
  • Umgang mit Störungen und schwierigen Situationen 
  • Umgang mit Widerstand und Ängsten
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 x 2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

Ziele der Weiterbildung/Ausbildung sind:

• Trainerpersönlichkeit stärken

• Moderne, agile Meetingformate gestalten

• Moderationen/Workshops/Kickoffs/Seminare im Wandel strategisch planen und durchführen 

• Vielseitiges Design und ansprechende Visualisierungen beherrschen

• Neurolearning und Didaktik nutzen, um teilnehmerorientiertes Lernen zu gewährleisten

• Frameworks und Methoden für Lernen/Wissensvermittlung kennen und nutzen

• Professioneller Umgang mit schwierigen Situationen

• Agile Meetings konzipieren und gestalten

• Design und Architektur von Workshops, Trainings, Kick Offs, ...

Teilnahmevoraussetzungen:

Ausbildung:

abgeschlossenes Studium / Berufsausbildung

Erfahrung und Mindset:
Im agilen Kontext ist ein sogenanntes  „growth Mindset“, also eine flexible und auf Weiterentwicklung ausgerichtete Denk- und Handlungslogik, besonders hilfreich und wichtig.

Für die Teilnahme sind Erfahrungen in den folgenden Bereichen empfehlenswert:
Begleitung Einzelner und Teams
Kenntnisse über agile Arbeitsweisen
Praxis in Moderation und Präsentation

Wir klären die Voraussetzungen gerne in einem persönlichen Vorgespräch.

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha