Seminare

Anforderungsprofile und Stellenbeschreibungen

Seminar - WALHALLA Fachverlag

Anforderungsprofile und Stellenbeschreibungen als Instrumente der Personalauswahl und Personalentwicklung in der Öffentlichen Verwaltung rechtssicher einsetzen.
Termin Ort Preis*
22.06.2020- 23.06.2020 Kassel 999,01 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Das Anforderungsprofil muss die Fähigkeiten nennen, die ein Beschäftigter für eine bestimmte Stelle haben muss. Zur Sicherstellung eines AGG-konformen Stellenbesetzungsverfahrens und zum Aufbau einer bedarfsgerechten Personalentwicklung bilden diese Anforderungsprofile ein wesentliches Instrument. (Aktuelle) Stellenbeschreibungen sind zudem die Grundlage für eine tarifrechtliche Bewertung der Tätigkeit und ein wichtiges Element der Aufbau- und Ablauforganisation.


Dieses Seminar gibt Ihnen zu diesen Instrumenten der Arbeitsorganisation einen fundierten Einblick und bildet einen roten Faden zur praxisnahen Anwendung in Kommunalverwaltungen.

Mit umfassendem Praxisbezug werden neben den Anforderungsprofilen und Stellenbeschreibungen die Aspekte der Personal- und Organisationsarbeit beleuchtet, um eine ganzheitliche Lösung entwickeln zu können.

Seminarinhalte:

  • Überblick zu den Instrumenten der Arbeitsorganisation
  • Personalbedarfs- und Beschaffungsplanung anhand Arbeitsplatz-/Stellenbeschreibung
  • Anforderungen aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) zur Diskriminierungsfreiheit
  • Ermittlung der Auswahlkriterien
  • Personalauswahlverfahren im Kurzüberblick
  • Das Anforderungsprofil und die darauf aufbauenden Auswahlkriterien
  • Implementierung von Anforderungsprofilen in der Stellenausschreibung
  • Erarbeiten von Anforderungsprofilen
  • Das Anforderungsprofil als Element der Personalentwicklung
  • Auswirkungen von Anforderungsprofilen und Stellenbeschreibungen auf das Eingruppierungsrecht und die Dienstpostenbewertung
  • Stellenbeschreibungen und ihre Funktion
  • IT-relevante Aspekte zum Aufbau und Einsatz von Kompetenz- und Anforderungsprofilen sowie Stellenbeschreibungen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag: 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Zielgruppe:
  • Leitungen/Beschäftigte aus den Bereichen Personal/Organisation
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Personalratsmitglieder

Das Seminar richtet sich insbesondere an Beschäftigte aus den Bereichen Personal (und Organisation), die mit der Personalauswahl und Personalentwicklung betraut sind.

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha