Login / Registrieren

Prozesssicherheit und Risikomanagement verfahrenstechnischer Anlagen (HAZOP / LOPA)

  • 18.10.2017- 19.10.2017
  • Altdorf b. Nürnberg
  • 1.190,00 €


Prozessorientierte Produktions- und Fertigungsabläufe, besonders in verfahrenstechnischen Anlagen, können Sicherheitsrisiken enthalten, die von den im Arbeitsschutz üblichen Gefährdungsbeurteilungen kaum systematisch mit Prozess-Bezug erfasst werden können. Unfälle in den letzten zehn Jahren haben genau das gezeigt. Verfahrenstechnische Risikoermittlungen, die ausschließlich auf Arbeitsschutzaspekte gestützt sind, reichen deshalb nicht aus, um das Restrisiko zu berücksichtigen. Sicherheitsbetrachtungen nach HAZOP/PAAG haben hingegen den Fokus auf ganzheitlicher Prozesssicherheit. Auf HAZOP baut die Ermittlung von Zuverlässigkeitsanforderungen - (Safety Integrity Level - SIL ) der Funktio...

Brandschutzhelfer-Schulung nach DGUV Information 205-023

  • 30.11.2017
  • Ludwigshafen am Rhein
  • 390,00 €


  • Ihre Brandschutzhelfer bekommen einen geschärften Blick für die spezifischen Brandgefahren und Zündquellen in ihrem Betrieb.

  • Sie wissen, wie ihre betriebliche Brandschutzorganisation aufgestellt ist und worauf es ankommt.

  • Sie kennen die Handhabung der vorhandenen Feuerlöscheinrichtungen ebenso wie die Gefahren durch Brände.

  • Dank der praktischen, realitätsnahen Löschübungen bekommen Ihre Teilnehmer ein sicheres Gefühl und können im Brandfall auf ihre praktischen Erfahrungen zurückgreifen.

Zertifizierungskurs : Compliance Officer

  • Termin auf Anfrage
    1 weiterer Termin
  • Köln
  • auf Anfrage


Ausbildung - Praktische Berufserfahrung - Sachkunde

Gesundheitsmanagement und Krankheit in der betrieblichen Praxis - Rechtssicherer Umgang mit aktuellen Herausforderungen im Personalmanagement

  • 28.11.2017
  • Heidelberg
  • 1.297,10 €


- Die neue Arbeitsstättenverordnung
- Die Pflichten im Arbeitsschutz i.V.m. der Gefährdungsbeurteilung
- Prävention und Motivation
- Wer trägt im Arbeitsschutz für was die Verantwortung?
- Verdacht vorgetäuschter Arbeitsunfähigkeit - Praxisauswirkungen
- Rechtssichere Gestaltung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements
- Umgang mit Low-Performern
- Krankheitsbedingte Kündigung - geht das?
- Besonderheiten bei Kündigung wegen Alkohol, Drogen, Sucht
- Mitbestimmung des Betriebsrats

Online-Training Psychische Fitness

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • Gratis


Innere Stärke, Wohlbefinden, Glück & Erfolg.  Dieses Training wird Ihr Leben für immer verändern!
Das Training - der Druchbruch in der betrieblichen Gesundheitsförderung!

Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=vfq7a-oIcnk

Planung und Vorbereitung von Evakuierung und Evakuierungsübungen

  • 24.10.2017
    1 weiterer Termin
  • Mainz
  • 708,05 €


Seminare gemäß Arbeitsstättenverordnung und Arbeitsschutzgesetz
Die Arbeitsstättenverordnung verpflichtet den Arbeitgeber in angemessenen Zeitabständen anhand des Flucht- und Rettungsplans zu üben, wie sich Arbeitnehmer im Gefahr- oder Katastrophenfall in Sicherheit bringen oder gerettet werden können. Im Fachseminar (1. Tag) werden die Grundlagen und wesentliche Faktoren der Planung und Vorbereitung von Evakuierungsübungen dargestellt.

Die Betriebssicherheitsverordnung + Gefährdungsbeurteilung - Effektive Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung

  • 22.11.2017
  • Mainz
  • 708,05 €


Gem. Arbeitsschutzgesetz und BetrSichV
Im Vertiefungsseminar erhalten Sie eine schrittweise Anleitung zur erfolgreichen Realisierung der Gefährdungsbeurteilung inklusive praktischer Übungen. Diese gilt als grundlegendes Element zur Unfallvermeidung und Erhaltung der Gesundheit. Nach dem Besuch des Seminars kennen Sie die rechtlichen Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung und wissen, wie Sie gefährdende Faktoren identifizieren und beurteilen können.

Entsorgungsfachbetriebe Grundkurs

  • 04.12.2017- 07.12.2017
    1 weiterer Termin
  • Offenbach am Main
  • 1.368,50 €


Bundesweit staatlich anerkanntes viertägiges Fachkundeseminar - Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben gem. § 9 der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) sowie für Sammler, Beförderer, Händler und Makler im Sinne des § 5 der Anzeige und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Maßnahmenpaket Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

  • firmenintern
  • auf Anfrage


Ihre Organisation kann die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz (laut Arbeitsschutzgesetz § 5) nutzen, um ein umfassendes Maßnahmenpaket für die Beschäftigten zu entwickeln, das deren psychische Gesundheit langfristig und nachhaltig stärkt.

Dadurch erreichen Sie zusätzlich:

  • einen Abbau organisatorischer Schwachstellen,
  • sinkende Krankenstände,
  • Effizienzgewinne in der Ablauforganisation,
  • eine Stärkung des Teamgefühls,
  • eine erhöhte Motivation, Leistungsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit aller Beschäftigten.

Einbezogen werden sowohl die Führungskräfte als auch alle übrigen Beschäftigtengruppen und die betriebliche Interessenvertretung.

OHSAS 18001 – Grundlagen und Interpretationen

  • 26.09.2017
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 589,05 €


Das Training bietet Ihnen einen effektiven Einstieg in das Thema Arbeitsschutzmanagement. An praxisnahen Beispielen erarbeiten Sie Interpretationen der Normforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten.Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Änderungen der ISO 45001:2016 und entsprechende Unterlagen.
1 2 3 ... 16
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier