Seminare

Aufsichtsrat 'Spezial' Inhouse: Bilanzen analysieren, bewerten und interpretieren

Seminar - von Fürstenberg BOARD Services

Grundlegend für jede fundierte Aufsichtsratstätigkeit ist das Verständnis von Bilanzen. Nahezu jedes im Aufsichtsrat zu diskutierende Thema berührt die wirtschaftliche Lage der Kapitalgesellschaft, die sich in der externen Rechnungslegung widerspiegelt. Damit liegt die zentrale und unumgängliche Kompetenz eines jeden Aufsichtsratsmitglieds auf der Hand: Bilanzen lesen, verstehen und interpretieren. Dies bedeutet vor allem auch die Kenntnis der wichtigsten bilanziellen Kennzahlen der Bilanzanalyse.

Dieses Tagesseminar kann nur als Inhouseschulung gebucht werden / max. 18 Teilnehmer

Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

In dem Tagesseminar geht es um die Analyse von Jahresabschlüssen nach deutschem und internationalem Bilanzrecht. Für die Aufsichtsratsmitglieder stellen sich bei bilanziellen Themen zwei Hauptaufgaben: Erstens geht es um die  Außenwirkung des festgestellten Jahresabschlusses. Welche Informationen kann ein Externer, Dritter aus dem Jahresabschluss herausholen? Zweitens geht es um die ultimative Funktion des Aufsichtsrats: Kontrolle und Überwachung des Vorstands! Gibt es Sachverhalte, die der Vorstand den Aufsichtsratsmitgliedern bewusst oder unbewusst verheimlicht, die aber im Rahmen einer Bilanzanalyse erkennbar wären? Hier stünden dann sofort Mitverantwortung und Haftung  des Aufsichtsrats im Raum.

Themenschwerpunkte:  Möglichkeiten und Grenzen der Jahresabschlussanalyse – Analyse der Vermögenslage – Analyse der Kapitalstruktur – Analyse der Finanzlage – Analyse der Ergebnislage – Die wichtigsten Kennzahlen – Besonderheiten bei IFRS-Abschlüssen

Dauer/zeitlicher Ablauf:
Tagesseminar 6,5-stündig
Ziele/Bildungsabschluss:
Vermittlung von Grundlagen der Jahresabschlussanalyse für die Aufsichtsratstätigkeit in öffentlichen und privaten Unternehmen.
Teilnahmevoraussetzungen:
(Basis)Kenntnisse der deutschen Rechnungslegung
Zielgruppe:
Angehende oder bereits bestellte Mitglieder von Aufsichtsgremien privater oder öffentlicher Unternehmen, Verbände und Gebietskörperschaften. Verantwortliche des Beteiligungsmanagements der öffentlichen Hand. Das Seminar kann auch als Inhouseschulung gebucht werden. 
Seminarkennung:
Bilanzanalyse
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha