Seminare

Aufsichtsrat 'Spezial' Inhouse: Unternehmenswerte berechnen, verstehen und gestalten

Seminar - von Fürstenberg BOARD Services

Auf der Basis einer Unternehmensbewertung werden fundamentale Unternehmensentscheidungen getroffen. Bei Kauf und Verkauf von Unternehmen(s(an)teilen), bei Fragen rund um Sanierung, Restrukturierung und Liquidation oder bei Themen rund um Vererbung und Auseinandersetzung – um nur einige Themenfelder zu benennen.

Für eine verantwortliche Aufsichtsratstätigkeit sind Kenntnisse der Unternehmensbewertung unentbehrlich. Zumindest sollte ein Grundverständnis bei jedem Mandatsträger vorhanden sein, um Vorstand und ggf. Gutachter sinnvolle Fragen stellen zu können und  die Antworten verstehen, einordnen und bewerten zu können.

Das Seminar kann nur als Inhouseschulung gebucht werden m/ max. 18 TN 

Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

In diesem Tagesseminar geht es um Anlässe, Vorgehensweise und Methoden der Unternehmensbewertung.

–  Wie lassen sich Bewertungen besonders optimistisch oder auch pessimistisch gestalten?

–  Warum gibt es nicht einen einzigen objektiven Unternehmenswert?

–  Welche Gestaltungspotentiale gibt es bei der Errechnung von Unternehmenswerten?

–  Warum sind Planungsrechnungen wichtig?

Diese Fragen sollten Aufsichtsratsmitglieder beantworten können.

Themenschwerpunkte: Anlässe und Motive der Unternehmensbewertung – Grundlegende Verfahren der Unternehmensbewertung – Planungsrechnungen als Basis von Bewertungen – Ertragswertverfahren vs. DCF – Gestaltungsmöglichkeiten bei der Bewertung

 

 

Dauer:
Tagesseminar 6,5-stündig
Ziele/Bildungsabschluss:
Vermittlung von Grundlagen der Unternehmensbewertung für die Tätigkeit des Aufsichtsrats in öffentlichen und privaten Unternehmen.
Teilnahmevoraussetzungen:
Kenntnisse der Bilanzierung wären sinnvoll, aber nicht zwingend.
Zielgruppe:
Angehende oder bereits bestellte Mitglieder von Aufsichtsgremien privater oder öffentlicher Unternehmen, Verbände und Gebietskörperschaften. Verantwortliche des Beteiligungsmanagements der öffentlichen Hand.  Unternehmensberater. Das Seminar kann auch als Inhouseschulung gebucht werden. 
Seminarkennung:
Unternehmensbewertung

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha