Seminare

Ausbildung der Ausbilder/-innen für Fachwirte (IHK)

Seminar - IHK Mittlerer Niederrhein

Zur Erlangung der bundesweit anerkannten Ausbildereignung bieten wir Ihnen eine gezielte Vorbereitung auf die praktische Prüfung an. Der Kurs ist speziell auf die Zielgruppe Fachwirte (IHK) ausgerichtet, die nach der jeweiligen Prüfungsordnung von der schriftlichen Prüfung der Ausbildereignungsprüfung befreit werden können, z.B.:
Bankfachwirte, Fachwirte für Versicherungen und Finanzen, Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen, Immobilienfachwirte, Technische Fachwirte, Tourismusfachwirte, Versicherungsfachwirte, Verkehrsfachwirte, Wirtschaftsfachwirte
Termin Ort Preis*
07.03.2020- 21.03.2020 Mönchengladbach 275,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Ausbildungsrahmenplan als Basis der Didaktik und Methodik in der Ausbildung
- Lernziele, Lernzielbereiche und Handlungskompetenzen im Zusammenhang mit der Ausbildungsordnung
- Lehrverfahren und verschiedene Methoden für das internationale Lehren (Ausbilden)
- didaktisches und methodisches Vorgehen zur Vorbereitung einer Ausbildungseinheit
- praktische Durchführung oder Präsentation einer Ausbildungseinheit
- Kriterien zum Erstellen der schriftlichen Ausarbeitung einer Ausbildungseinheit
- Ablauf der praktischen Prüfung in der Ausbildereignungsprüfung
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3x Sa. 08:00 - 15:00 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
Die Ausbildereignungsprüfung ist nicht Bestandteil des Kurses. Die Anmeldung zur Prüfung muss zusätzlich zur Kursanmeldung mindestens 4 Wochen vor dem geplanten Prüfungstermin online erfolgen: www.fortbildungsprüfungen-ihk.de

Die genauen Prüfungstermine werden nach der Anmeldung zur Prüfung von der Prüfungsabteilung mitgeteilt.
Teilnahmevoraussetzungen:
Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen sind wir verpflichtet, auf alle Anbieter hinzuweisen, die Vorbereitungslehrgänge anbieten und uns über diese informieren. Die Übersicht finden Sie im gedruckten IHK Weiterbildungssprogramm sowie unter www.weiterbildung-ihk.de Wir empfehlen die Befreiung vom schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung vor Kursbeginn von der Prüfungsabteilung der IHK prüfen zu lassen. Bei der Anmeldung zur praktischen Prüfung ist eine Kopie des vorhandenen Fachwirtabschlusses beizufügen (Der Abschluss darf nicht älter als 5 Jahre sein).
Zielgruppe:
Geprüfte Fachwirte (IHK), die nach der jeweiligen Prüfungsordnung vom schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung befreit werden können.
Seminarkennung:
P069-PM120
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha