Seminare

Ausbildung / Fortbildung: Therapeutisch-intuitives Bogenschießen

Seminar - Die Wollmarshöhe - Seminarzentrum

  • Beim Therapeutischen Bogenschießen werden das sportliche und das meditative Element integriert in eine Vorgehensweise, die das Erleben des Klienten sowie die Klärung und Bearbeitung psychischer Vorgänge in den Vordergrund stellt. Das Therapeutische Bogenschießen arbeitet als Form der Erfahrungstherapie mit konkreter, vor allem körperlicher Erfahrung und konfrontiert unmittelbar mit sinnlich erlebter Realität.
  • Aktuelle Termine / Kosten / Anmeldung direkt unter diesem Link
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Bodnegg auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Modul 1: Intuitives Bogenschießen
  • Modul 2: Therapeutisches Bogenschießen I
  • Modul 3: Therapeutisches Bogenschießen II
  • Modul 4: Abschluss-Seminar und Prüfung
Dauer/zeitlicher Ablauf:
• Ausbildung in 4 Modulen / 64 Unterrichtseinheiten
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Zertifikat: Nach Teilnahme an allen vier Fortbildungswochenenden (max. 12 % Fehlzeiten) und nach Bestehen aller Prüfungsteile wird die theoretische und praktische Befähigung zum fachgerechten Einsatz des Therapeutischen Bogenschießens durch ein Zertifikat bescheinigt (infer: zertifiziert / infer: Institut für Erfahrungslernen).
  • Die Fortbildungspunkte (60 FBP) der Landesärztekammer Baden-Württemberg auf das Fortbildungszertifikat werden je Staffel beantragt.
Teilnahmevoraussetzungen:
  • Tätigkeit / Erfahrung im therapeutischen bzw. pädagogischen Bereich. Mindestalter 21 Jahre. Therapeutische Basiskompetenz, Bereitschaft zur Selbsterfahrung. Interesse, das Bogenschießen therapeutisch einzusetzen.
Technische Voraussetzungen:
  • Der Ausbildungslehrgang ist nur als Komplettpaket zu buchen
  • Intensivkurs: begrenzte Teilnehmerzahl 12 Personen
  • Veranstaltungsort: Seminarhaus und Anlagen der Wollmarshöhe
  • Alles notwendige Material wird leihweise zur Verfügung gestellt. Die Anschaffung eines eigenen Bogens im Lauf der Ausbildung ist zu empfehlen (rechnen Sie mit ca. 200.- €).
  • Wetterfeste Kleidung und feste Schuhe bitte mitbringen.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Erfahrungsorientierte Therapie
Zielgruppe:
  • Die Ausbildung richtet sich an: Alle Interessierten aus therapeutisch-medizinischen Berufen sowie an Pädagogen, Trainer und Coachs aus dem Bildungsbereich.
Seminarkennung:
Therap. Bogenschießen
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha