Seminare
Seminare

Seminare zum Thema Auslandsentsendung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 57 Seminare (mit 195 Terminen) zum Thema Auslandsentsendung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 18.06.2021
  • Leipzig
  • 702,10 €
3 weitere Termine

Mit dem Seminar Arbeitszeit und Compliance - Kompaktwissen erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten arbeitszeitrechtlichen Hürden und erfahren, was bei der flexiblen Gestaltung von Arbeitszeiten zwingend beachtet werden muss.

Webinar

  • 17.06.2021
  • online
  • 345,10 €
1 weiterer Termin

Modul I Fürsorgepflichten, Definitionen und die Rolle von HR sowie Einführung in das Einreise- und Aufenthaltsrecht - Umfangreiches Wissen in 4 Modulen


Die Entsendung von Mitarbeitern im Ausland erfordert eine intensive und sorgfältige Vorbereitung durch die Personalbetreuung und die Entgeltabrechnung. Hierbei ist besonders die Schnittstellenthematik dieser beiden Bereiche hervorzuheben. Um den erhöhten Fürsorgepflichten nachzukommen und einen rechtssicheren Einsatz zu gewährleisten, sind steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen ebenso ein Muss wie die richtige Gestaltung eines Entsendevertrags und einer Entsenderichtlinie. Außerdem ist die Berücksichtigung des jeweiligen Einreise- und Aufenthaltsrechts und die Besonderheiten der Abbildung einer internationalen Entgeltabrechnung zu beachten.

Wir haben dazu das zweitägige Präsenzseminar in 4 Module aufgeteilt und bieten Ihnen dieses an 4 Tagen Online an. Die Module sind in sich abgeschlossen und können einzeln gebucht werden.

Dieses praxisorientierte Seminar vermittelt die grundlegenden Kenntnisse für einen erfolgreichen internationalen Mitarbeitereinsatz und hilft den Teilnehmern, die Fälle der Auslandsentsendung beurteilen und rechtssicher abwickeln zu können.

  • 01.07.2021- 02.07.2021
  • Stuttgart
  • 1.475,60 €
23 weitere Termine

Durch den zunehmenden Wettbewerbsdruck auf den traditionellen Märkten gewinnt die Entsendung von Arbeitnehmern in das Ausland immer mehr an Bedeutung. Aber Entsendungen ins Ausland wollen gut vorbereitet sein. Denn nur dann ist die Grundlage für den erwarteten wirtschaftlichen Erfolg geschaffen. Vermeiden Sie, dass die Auslandsentsendung zum unerwarteten Kostenfaktor wird! Denken Sie daran, dass die oft unerwarteten Strapazen eines Auslandsaufenthaltes selbst kompetente und erfahrene Fach- und Führungskräfte überfordern können! Profitieren Sie in den internationalen Führungsaufgaben Ihres Unternehmens durch die richtige Einschätzung und Auswahl von Mitarbeitern!

Webinar

  • 28.09.2021
  • online
  • 570,01 €


Bei der Auslandsentsendung von Mitarbeitern treten Besonderheiten auf, die Sie als Personalverantwortlicher immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Um folgenschwere Gestaltungsfehler zu vermeiden, müssen Sie sich in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und des Arbeitsrechts.

Weiterhin werden Sie in unserem Online-Seminar zur Auslandsentsendung von Mitarbeitern über arbeitsrechtliche Vertragsgestaltungen, Vergütungsmodelle, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten umfassend informiert. Wir bieten Ihnen zwei erfahrene Referenten: einen Experten für den arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Teil und einen Experten für die steuerlichen Stolperfallen. Erfahren Sie auch, welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns im Lohnsteuerabzugsverfahren auf Sie zukommen und wie sich der BREXIT steuerrechtlich auswirkt.

  • 09.06.2021- 10.06.2021
  • Hamburg
  • 1.178,10 €


Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland wirft eine Reihe komplexer Fragestellungen auf und erfordert eine intensive Vorbereitung durch die Personalabteilung. Um Gestaltungsfehler zu vermeiden und der besonderen Fürsorgepflicht des Arbeitgebers nachzukommen, müssen sich Personalverantwortliche in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und den Besonderheiten bei der Vergütung.

Kompakt,systematisch und praxisnah vermittelt das Seminar Personalverantwortlichen die für Mitarbeitersendungen notwendigen Kenntnisse.

Ein Exkurs zum Prozessablauf der Visabeschaffung bei Mitarbeiterentsendungen in die USA rundet das Seminar ab.

  • 14.06.2021
  • Stuttgart
  • 821,10 €
17 weitere Termine

Vielen Mitarbeitern mit längerer Auslandserfahrung fällt es schwer, sich nach Ihrer Rückkehr wieder in den Arbeitsalltag zu integrieren. Häufig hinterlässt der lange und intensive Auslandskontakt bei den entsandten Personen deutliche Spuren. Viele haben Verhaltensweisen, Ansichten, Normen und Werte des Entsendungslandes übernommen und finden sich in den Alltags- und Unternehmensstrukturen ihres Heimatlandes nicht mehr zurecht. Untersuchungen zeigen, dass mehr als 25 Prozent der Mitarbeiter nach einem Auslandseinsatz zu Frustrationen neigen und aufgrund erheblicher Schwierigkeiten bei der Wiedereingliederung ihrem Unternehmen innerhalb eines Jahres den Rücken kehren. Dadurch geht den Unternehmen wertvolles Potenzial verloren.

Webinar

  • 22.06.2021
  • online
  • 345,10 €
1 weiterer Termin

Umfangreiches Wissen in 4 Modulen

Die Entsendung von Mitarbeitern im Ausland erfordert eine intensive und sorgfältige Vorbereitung durch die Personalbetreuung und die Entgeltabrechnung. Hierbei ist besonders die Schnittstellenthematik dieser beiden Bereiche hervorzuheben. Um den erhöhten Fürsorgepflichten nachzukommen und einen rechtssicheren Einsatz zu gewährleisten, sind steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen ebenso ein Muss wie die richtige Gestaltung eines Entsendevertrags und einer Entsenderichtlinie. Außerdem ist die Berücksichtigung des jeweiligen Einreise- und Aufenthaltsrechts und die Besonderheiten der Abbildung einer internationalen Entgeltabrechnung zu beachten.

Wir haben dazu das zweitägige Präsenzseminar in 4 Module aufgeteilt und bieten Ihnen dieses an 4 Tagen Online an. Die Module sind in sich abgeschlossen und können einzeln gebucht werden.

Dieses praxisorientierte Seminar vermittelt die Basics der steuerrechtlichen Betrachtung eines internationalen Mitarbeitereinsatzes. Es wird auf Begrifflichkeiten und Regelungsweisen des deutschen Steuerrechts eingegangen und die Einsatzmöglichkeiten von Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (DBA) aufgezeigt. Auf die Anwendung der 183-Tage Regel sowie die Begriffsdefinitionen vom wirtschaftlichen Arbeitgeber und Betriebsstätte runden das Seminar ab.

Webinar

  • 21.06.2021
  • online
  • 345,10 €
1 weiterer Termin

Umfangreiches Wissen in 4 Modulen

Die Entsendung von Mitarbeitern im Ausland erfordert eine intensive und sorgfältige Vorbereitung durch die Personalbetreuung und die Entgeltabrechnung. Hierbei ist besonders die Schnittstellenthematik dieser beiden Bereiche hervorzuheben. Um den erhöhten Fürsorgepflichten nachzukommen und einen rechtssicheren Einsatz zu gewährleisten, sind steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen ebenso ein Muss wie die richtige Gestaltung eines Entsendevertrags und einer Entsenderichtlinie. Außerdem ist die Berücksichtigung des jeweiligen Einreise- und Aufenthaltsrechts und die Besonderheiten der Abbildung einer internationalen Entgeltabrechnung zu beachten.

Wir haben dazu das zweitägige Präsenzseminar in 4 Module aufgeteilt und bieten Ihnen dieses an 4 Tagen Online an. Die Module sind in sich abgeschlossen und können einzeln gebucht werden.

Dieses praxisorientierte Seminar vermittelt die unterschiedlichen rechtlichen Rahmenbedingungen für die Regelungen im Sozialversicherungsrecht.  Es werden die verschiedenen Möglichkeiten des Verbleibs in der deutschen Sozialversicherung aufgezeigt und erläutert. Hierbei werden auch alternative Absicherungsformen dargestellt. Auf die verschiedenen Antragswege wird eingegangen und die Fristen für die Antragstellung verdeutlicht.

Webinar

  • 18.06.2021
  • online
  • 345,10 €
1 weiterer Termin

Umfangreiches Wissen in 4 Modulen

Die Entsendung von Mitarbeitern im Ausland erfordert eine intensive und sorgfältige Vorbereitung durch die Personalbetreuung und die Entgeltabrechnung. Hierbei ist besonders die Schnittstellenthematik dieser beiden Bereiche hervorzuheben. Um den erhöhten Fürsorgepflichten nachzukommen und einen rechtssicheren Einsatz zu gewährleisten, sind steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen ebenso ein Muss wie die richtige Gestaltung eines Entsendevertrags und einer Entsenderichtlinie. Außerdem ist die Berücksichtigung des jeweiligen Einreise- und Aufenthaltsrechts und die Besonderheiten der Abbildung einer internationalen Entgeltabrechnung zu beachten.

Wir haben dazu das zweitägige Präsenzseminar in 4 Module aufgeteilt und bieten Ihnen dieses an 4 Tagen Online an. Die Module sind in sich abgeschlossen und können einzeln gebucht werden.

Dieses praxisorientierte Seminar vermittelt die grundlegenden Kenntnisse der Vertragsgestaltung bei Auslandsentsendungen und zeigt die unterschiedlichen Einsatzformen der Verträge hierzu auf. Es wird verdeutlicht, warum Standards über Policies und Entsenderichtlinien sinnvoll sind sowie Inhalte der Vertragsgestaltung aufgezeigt. Brutto oder Nettoentgeltansatz – Konditionen während der Entsendung und die Einbindung des Betriebsrates werden verdeutlicht.

  • 22.04.2021
  • Berlin
  • 749,70 €
1 weiterer Termin

Bei der Auslandsentsendung von Mitarbeitern treten Besonderheiten auf, die Sie als Personalverantwortlicher immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Um folgenschwere Gestaltungsfehler zu vermeiden, müssen Sie sich in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und des Arbeitsrechts.

Weiterhin werden Sie in unserem Praxis-Seminar zur Auslandsentsendung von Mitarbeitern über arbeitsrechtliche Vertragsgestaltungen, Vergütungsmodelle, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten umfassend informiert. Wir bieten Ihnen zwei erfahrene Referenten: einen Experten für den arbeitsrechtlichen Teil und einen Experten für die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Stolperfallen. Erfahren Sie auch, welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns im Lohnsteuerabzugsverfahren auf Sie zukommen und wie sich der BREXIT steuerrechtlich auswirkt.

Dieses Seminar kann nach §15FAO anerkannt werden!

1 2 3 ... 6
Experten finden

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Auslandsentsendung Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Auslandsentsendung Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

Seminarwissen

Seminarwissen aus der Infothek

Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha