Seminare

BERUFSBEGLEITENDE AUSBILDUNG ZUM ZERTIFIZIERTEN MEDIATOR (w/m/d) mit Schwerpunkt strategische Mediation | Interessenmanagement in Hamburg

Seminar - Consensus GmbH

Führen ist Konfliktlösung! Dies gilt umso stärker, wenn sich hierarchische Strukturen relativieren oder auflösen. In Projektteams, bei der Arbeit in unternehmensübergreifenden Gruppen kommt es zunehmend darauf an, Konfliktlösungen abseits der hierarchischen Durchsetzung formaler Macht zu erreichen. Es bedarf besonderer Fähigkeiten, um einen Konflikt zu erkennen, die unterschiedlichen Sichtweisen darauf zu verstehen und am Ende eine Lösung zu entwickeln. Diese Lösung ist dann dauerhaft, wenn sie von allen Beteiligten mitgetragen wird.

Konflikte gibt es im betrieblichen, im beruflichen, im unternehmerischen Alltag immer und immer wieder. Konflikte sind auch nichts Schlimmes, sondern – von „pathologischen“ Sonderentwicklungen abgesehen – Ausdruck unterschiedlicher Interessenslagen und Situationen, in denen sich die Beteiligten befinden. Konflikte sind nötig, um Fortschritt zu erreichen – ohne die kritische Auseinandersetzung sind Innovation und Fortschritt nicht denkbar.

Termin Ort Preis*
28.02.2020- 21.06.2020 Hamburg 3.675,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Diese Ausbildung ist eine der besten praktisch und wissenschaftlich fundierten Ausbildungen, die Sie besuchen können, weil- die erfahrenen Dozenten konsequent Inhalte professionell vermitteln, so dass Sie diese sofort in Ihren Alltag anwenden können. - Sie die neuesten Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Arbeits- und Organisationspsychologie so präsentiert bekommen, dass Sie diese direkt in Ihrer alltäglichen Arbeit nutzen können.- Sie garantiert bei mindestens einem CONSENSUS Projekt (Mediation, Moderation, Konzeptionierung, …) hospitieren können.- Sie Ihre schon vorhandenen Kompetenzen weiter vertiefen und darüber hinaus zusätzlich wichtige Verhandlungs-, Kommunikations- und Reflexionskompetenzen aneignen werden. - mit Abschluss der Ausbildung Sie befähigt sind, Ausnahmesituationen wie z.B. Konflikte mit Kollegen, im Team und im Privaten konstruktiv zu begegnen und wirtschaftliche Erfolgslösungen herbeizuführen.
Dauer/zeitlicher Ablauf:
Die Lehrveranstaltung in Hamburg beinhaltet 5 Module, Modul 1: 28.02.-01.03.20, Modul 2: 20.-22.03.20, Modul 3: 17.-19.04.20, Modul 4: 15.-17.5.20, Modul 5: 19.6.-21.6.20
Ziele/Bildungsabschluss:
Abschluss als zertifizierter Mediator*in mit Schwerpunk Strategische Mediation | Interessenmanagement (w/m/d)
Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossene akademische Ausbildung und/oder mindestens fünf Jahre entsprechende Berufserfahrung, Mindestalter 26 Jahre, Einreichung Lebenslauf, Positives Aufnahmegespräch
Zielgruppe:
Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler, Führungskräfte
Seminarkennung:
Hamburg Frühjahr 2020
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha