Seminare

BWL für Existenzgründer (2 Tage)

Seminar - Karin Nickenig, Dipl.Oec. - Seminare & Inhouse-Schulungen

Tag 1:

Grundlagenwissen in der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre

Begriffsdefinitionen
Überblick über die Wirtschaftswissenschaften
Einordnung des Betriebs in die Volkswirtschaft

Marketing

Begriffsdefinitionen
Preispolitik
Kommunikationspolitik
Distributionspolitik
Produktpolitik
Marketingmix
u.a.

Rechnungswesen I (Buchführung/Bilanzierung)

Grundlagen zur Buchführung
T-Konten
Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
Wichtige Bewertungskriterien

Rechnungswesen II (Kostenrechnung)

Kostenartenrechnung (u.a. Einzel- und Gemeinkosten, Fixe und variable Kosten)
Kostenstellenrechnung (u.a. Betriebsabrechnungsbogen)
Kostenträgerrechnung (inklusive div. Kalkulationsmethoden)



Tag 2:

Grundlagen Betriebssteuern

Umsatzsteuer
Rechnungsmerkmale nach § 14 (4) UStG
Umsatzsteuer-Voranmeldung
Umsatzsteuer-Jahreserklärung
Unrichtiger Umsatzsteuerausweis
Unberechtigter Umsatzsteuerausweis
Korrektur von fehlerhaften Rechnungen
Gewerbesteuer
Körperschaftsteuer

Finanzierung

Beteiligungsfinanzierung
Fremdfinanzierung
Eigenfinanzierung

Personalwesen

Grundlagen
Personalauswahl
Personalentwicklung
Führungsinstrumente

Zusammenfassung/Diskussion

Im Preis enthalten sind die Schulung in einer Gruppe bis max. 12 Personen in einem modernen Tagungshotel, aktuelle Fachliteratur, Mittagessen, Tagungsgetränke und ein Teilnahmezertifikat.
Termin Ort Preis*
12.11.2019- 13.11.2019 Düsseldorf 850,01 €
26.11.2019- 27.11.2019 Karlsruhe 850,01 €
26.11.2019- 27.11.2019 Düsseldorf 850,01 €
03.12.2019- 04.12.2019 Düsseldorf 850,01 €
03.12.2019- 04.12.2019 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
03.12.2019- 04.12.2019 Düsseldorf 850,01 €
10.12.2019- 11.12.2019 Köln 850,01 €
10.12.2019- 11.12.2019 Darmstadt 850,01 €
10.12.2019- 11.12.2019 Trier 850,01 €
10.12.2019- 11.12.2019 Frankfurt am Main 850,01 €
17.12.2019- 18.12.2019 Darmstadt 850,01 €
17.12.2019- 18.12.2019 Frankfurt am Main 850,01 €
17.12.2019- 18.12.2019 Essen 850,01 €
14.01.2020- 15.01.2020 Köln 850,01 €
21.01.2020- 22.01.2020 Heidelberg 850,01 €
28.01.2020- 29.01.2020 Darmstadt 850,01 €
18.02.2020- 19.02.2020 Neuwied 850,01 €
18.02.2020- 19.02.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
03.03.2020- 04.03.2020 Mainz 850,01 €
03.03.2020- 04.03.2020 Mainz 850,01 €
03.03.2020- 04.03.2020 Kassel 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Kassel 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Trier 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Köln 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Stuttgart 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Saarbrücken 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Darmstadt 850,01 €
10.03.2020- 11.03.2020 Karlsruhe 850,01 €
17.03.2020- 18.03.2020 Stuttgart 850,01 €
31.03.2020- 01.04.2020 Mainz 850,01 €
07.04.2020- 08.04.2020 Darmstadt 850,01 €
07.04.2020- 08.04.2020 Darmstadt 850,01 €
07.04.2020- 08.04.2020 Stuttgart 850,01 €
07.04.2020- 08.04.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
14.04.2020- 15.04.2020 Saarbrücken 850,01 €
14.04.2020- 15.04.2020 Heidelberg 850,01 €
21.04.2020- 22.04.2020 Köln 850,01 €
21.04.2020- 22.04.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
21.04.2020- 22.04.2020 Köln 850,01 €
05.05.2020- 06.05.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
05.05.2020- 06.05.2020 Neuwied 850,01 €
05.05.2020- 06.05.2020 Mainz 850,01 €
12.05.2020- 13.05.2020 Mainz 850,01 €
12.05.2020- 13.05.2020 Stuttgart 850,01 €
02.06.2020- 03.06.2020 Neuwied 850,01 €
09.06.2020- 10.06.2020 Neuwied 850,01 €
09.06.2020- 10.06.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
16.06.2020- 17.06.2020 Stuttgart 850,01 €
16.06.2020- 17.06.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
16.06.2020- 17.06.2020 Heidelberg 850,01 €
23.06.2020- 24.06.2020 Karlsruhe 850,01 €
23.06.2020- 24.06.2020 Saarbrücken 850,01 €
23.06.2020- 24.06.2020 Karlsruhe 850,01 €
23.06.2020- 24.06.2020 Kassel 850,01 €
30.06.2020- 01.07.2020 Neuwied 850,01 €
30.06.2020- 01.07.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
07.07.2020- 08.07.2020 Düsseldorf 850,01 €
07.07.2020- 08.07.2020 Heidelberg 850,01 €
14.07.2020- 15.07.2020 Köln 850,01 €
14.07.2020- 15.07.2020 Stuttgart 850,01 €
14.07.2020- 15.07.2020 Trier 850,01 €
14.07.2020- 15.07.2020 Neuwied 850,01 €
21.07.2020- 22.07.2020 Heidelberg 850,01 €
21.07.2020- 22.07.2020 Mainz 850,01 €
28.07.2020- 29.07.2020 Düsseldorf 850,01 €
28.07.2020- 29.07.2020 Mainz 850,01 €
28.07.2020- 29.07.2020 Köln 850,01 €
04.08.2020- 05.08.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
04.08.2020- 05.08.2020 Kassel 850,01 €
11.08.2020- 12.08.2020 Heidelberg 850,01 €
18.08.2020- 19.08.2020 Darmstadt 850,01 €
18.08.2020- 19.08.2020 Stuttgart 850,01 €
18.08.2020- 19.08.2020 Köln 850,01 €
18.08.2020- 19.08.2020 Saarbrücken 850,01 €
25.08.2020- 26.08.2020 Düsseldorf 850,01 €
25.08.2020- 26.08.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
01.09.2020- 02.09.2020 Saarbrücken 850,01 €
08.09.2020- 09.09.2020 Essen 850,01 €
08.09.2020- 09.09.2020 Bad Neuenahr-Ahrweiler 850,01 €
08.09.2020- 09.09.2020 Stuttgart 850,01 €
08.09.2020- 09.09.2020 Saarbrücken 850,01 €
15.09.2020- 16.09.2020 Karlsruhe 850,01 €
22.09.2020- 23.09.2020 Mainz 850,01 €
29.09.2020- 30.09.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
06.10.2020- 07.10.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
06.10.2020- 07.10.2020 Karlsruhe 850,01 €
06.10.2020- 07.10.2020 Saarbrücken 850,01 €
06.10.2020- 07.10.2020 Karlsruhe 850,01 €
13.10.2020- 14.10.2020 Köln 850,01 €
13.10.2020- 14.10.2020 Neuwied 850,01 €
13.10.2020- 14.10.2020 Kassel 850,01 €
13.10.2020- 14.10.2020 Saarbrücken 850,01 €
20.10.2020- 21.10.2020 Karlsruhe 850,01 €
27.10.2020- 28.10.2020 Darmstadt 850,01 €
27.10.2020- 28.10.2020 Saarbrücken 850,01 €
03.11.2020- 04.11.2020 Düsseldorf 850,01 €
03.11.2020- 04.11.2020 Düsseldorf 850,01 €
10.11.2020- 11.11.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
10.11.2020- 11.11.2020 Kassel 850,01 €
17.11.2020- 18.11.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
17.11.2020- 18.11.2020 Kassel 850,01 €
17.11.2020- 18.11.2020 Heidelberg 850,01 €
01.12.2020- 02.12.2020 Kassel 850,01 €
01.12.2020- 02.12.2020 Trier 850,01 €
08.12.2020- 09.12.2020 Kassel 850,01 €
08.12.2020- 09.12.2020 Neuwied 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Darmstadt 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Trier 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Heidelberg 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Trier 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Kassel 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Neuwied 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Heidelberg 850,01 €
15.12.2020- 16.12.2020 Frankfurt am Main 850,01 €
22.12.2020- 23.12.2020 Mainz 850,01 €
22.12.2020- 23.12.2020 Darmstadt 850,01 €
22.12.2020- 23.12.2020 Stuttgart 850,01 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Eine Unternehmensgründung stellt stets eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Viele Dinge sind neben dem Kerngeschäft zu berücksichtigen. Dieses betriebswirtschaftlich ausgerichtete Seminar soll dem Existenzgründer und auch allen übrigen Fachinteressierten zeigen, auf welche Dinge man unbedingt achten sollte.

Folgende Inhalte sind für dieses Seminar angedacht:

Tag 1:

Grundlagenwissen in der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre

  • Begriffsdefinitionen
  • Überblick über die Wirtschaftswissenschaften
  • Einordnung des Betriebs in die Volkswirtschaft

Marketing

  • Begriffsdefinitionen
  • Preispolitik
  • Kommunikationspolitik
  • Distributionspolitik
  • Produktpolitik
  • Marketingmix
  • u.a.

Rechnungswesen I (Buchführung/Bilanzierung)

  • Grundlagen zur Buchführung
  • T-Konten
  • Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
  • Wichtige Bewertungskriterien

Rechnungswesen II (Kostenrechnung)

  • Kostenartenrechnung (u.a. Einzel- und Gemeinkosten, Fixe und variable Kosten)
  • Kostenstellenrechnung (u.a. Betriebsabrechnungsbogen)
  • Kostenträgerrechnung (inklusive div. Kalkulationsmethoden)

 

Tag 2:

Grundlagen Betriebssteuern

  • Umsatzsteuer
    • Rechnungsmerkmale nach § 14 (4) UStG
    • Umsatzsteuer-Voranmeldung
    • Umsatzsteuer-Jahreserklärung
    • Unrichtiger Umsatzsteuerausweis
    • Unberechtigter Umsatzsteuerausweis
    • Korrektur von fehlerhaften Rechnungen
  • Gewerbesteuer
  • Körperschaftsteuer

Finanzierung

  • Beteiligungsfinanzierung
  • Fremdfinanzierung
  • Eigenfinanzierung

Personalwesen

  • Grundlagen
  • Personalauswahl
  • Personalentwicklung
  • Führungsinstrumente

Zusammenfassung/Diskussion

Im Preis enthalten sind die Schulung in einer Gruppe bis max. 12 Personen in einem modernen Tagungshotel, aktuelle Fachliteratur, Mittagessen, Tagungsgetränke und ein Teilnahmezertifikat.

Interesse?
Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon (siehe Impressum unten)

Impressum
Karin Nickenig, Dipl. Oec.
Koblenzer Str. 12
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0 26 30 - 96 58 96 oder Mobil: 0160 - 96 28 80 50
Mail: office@karin-nickenig.de
UID DE239324331





 

Dauer/zeitlicher Ablauf:
von 09:00 bis 16:00 Uhr
Technische Voraussetzungen:
keine
Seminarkennung:
Se9uWI5tOj7JOmoSZGt1
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha