Seminare

Bachelor Betriebswirtschaft (berufsbegleitend)

Seminar - Professional School of Business & Technology, Hochschule Kempten

Ein Hauptaugenmerk des BBB liegt auf der Kombinierbarkeit von Beruf und Studium. Für unsere Teilnehmer ist es wichtig, dass sie in einer überschaubaren Zeit möglichst effektiv einen Hochschul-Bachelor im Fach Betriebswirtschaft parallel zum Beruf absolvieren können. Mit dem BBB erhalten sie ein hochwertiges Hochschulstudium und können gleichzeitig ihren beruflichen Karriereweg weiter beschreiten.

Durch das flexible Studienkonzept ist es für viele Studierende möglich, innerhalb von nur 6 Präsenzsemestern und anschließender Abschlussarbeit das Studium zu absolvieren. Diese Studiendauer kann individuell sogar noch reduziert werden – bspw. durch die Anrechnung bestimmter betriebswirtschaftlichen Vorleistungen. Der Studienverlauf wird dabei für jeden Studierenden individuell geplant.  

Termin Ort Preis*
auf Anfrage Kempten (Allgäu) 1.950,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Die Präsenzsemester finden innerhalb von wenigen Blockterminen auf dem modernen Campus der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten statt und werden durch E-Learning Konzepte ergänzt. Durch den modularen Aufbau, ortsunabhängige E-Learning Kurse, sowie zeitlich komprimierte Blockveranstaltungen ist es möglich, die Anzahl der eigentlichen Termine vor Ort zu beschränken. I.d.R. finden nur sechs Veranstaltungsblöcke (am Wochenende) je Semester statt.

Ablauf Wintersemester (ab Oktober)

  • Oktober bis Januar: sechs lange Wochenenden (Fr.-So.)
  • Februar: einzelne Prüfungstermine (am Wochenende)

Ablauf Sommersemester (ab März)

  • März bis Juni: sechs lange Wochenenden (Fr.-So.)
  • Juli: einzelne Prüfungstermine (am Wochenende)

Die Studiendauer richtet sich nach der Anzahl der Semester sowie den individuellen Qualifikationsprofilen. Basierend auf den jeweiligen Qualifikationen kann die Studienzeit stark verkürzt werden. Zum Beispiel können Betriebswirte VWA und HWKdirekt in das dritte Präsenzsemester einsteigen und somit i.d.R. nach nur 2,5 Jahren den Bachelor erlangen (*nach Abschluss eines HWK-Vorkurses).

Auch für andere Abschlüsse (Betriebs- oder Fachwirte IHK, etc.) existieren Pauschalanrechnungen. Generell werden Anrechnungsmöglichkeiten im Einzelfall durch die Prüfungskommission geprüft.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
6 Präsenzsemester
Ziele/Bildungsabschluss:
Bachelor of Arts (B.A.) einer staatlichen Hochschule mit 210 ECTS
Teilnahmevoraussetzungen:

Für die Zulassung sollten Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Erfolgreich abgeschlossene, mindestens zweijährige kaufmännische oder technisch-kaufmännische Berufsausbildung und eine anschließende, mindestens dreijährige hauptberufliche Berufspraxis im kaufmännischen oder technisch-kaufmännischen Bereich
  • Erfolgreich abgeschlossene Meister- oder Techniker-Prüfung
  • Erfolgreich abgeschlossene Prüfung zum Fach- oder Betriebswirt oder ein Abschluss an einer Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie
  • Erfolgreicher Abschluss an einer Fachoberschule oder Berufsoberschule
  • Allgemeine oder fachbezogene Hochschulreife (Abitur bzw. Fachabitur)
Zielgruppe:
In erster Linie spricht der BBB Berufstätige an, die ein betriebswirtschaftliches Bachelorstudium an einer staatlichen Hochschule aufnehmen und parallel einer Vollzeittätigkeit nachgehen möchten. Damit richtet sich der Studiengang an Personen, die einen möglichst effektiven Karriereaufbau anvisieren und das Studium eng mit der Berufstätigkeit verzahnen möchten.
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha