Seminare
Seminare

Betriebsverfassungsrecht Teil II

Seminar - BIS Betriebsrats-Intensiv-Schulungen GmbH

Im zweiten Teil unserer 3 Teile umfassenden Seminarreihe zum Betriebsverfassungsrecht erfahren Sie alles rund um die wichtigsten Mitbestimmungsrechte in sozialen Angelegenheiten, von der Arbeitszeit bis hin zur Lohngestaltung. Gerade die Mitbestimmung bei der Lohngestaltung wird in der Praxis häufig aufgrund der mangelnden Kenntnis des Umfangs der Mitbestimmung missachtet. Auch das Thema Arbeitszeit ist in der Praxis immer wieder ein „Zankapfel“. Wir zeigen Ihnen leicht und verständlich anhand von Praxisfällen, wie man die Mitbestimmung in der Praxis effektiv ausübt.
Termin Ort Preis*
04.10.2021- 08.10.2021 Düsseldorf 1.178,10 €
11.10.2021- 15.10.2021 München 1.178,10 €
25.10.2021- 29.10.2021 Frankfurt am Main 1.178,10 €
01.11.2021- 05.11.2021 Dresden 1.178,10 €
01.11.2021- 05.11.2021 Hamburg 1.178,10 €
08.11.2021- 12.11.2021 München 1.178,10 €
22.11.2021- 26.11.2021 Hamburg 1.178,10 €
13.12.2021- 17.12.2021 Frankfurt am Main 1.178,10 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Dauer/zeitlicher Ablauf:
4 Tage, Montag 14.00 Uhr - Freitag 12.00 Uhr.
Technische Voraussetzungen:
keine
Seminarkennung:
BVR2-2113
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha