Seminare

Betriebsverfassungsrecht - Teil II

Seminar - MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH

Erweitern Sie in diesem Seminar Ihr Wissen über das Betriebsverfassungsrecht um mitbestimmungsrechtliche Vorschriften, die Mitbestimmung bei der Kündigung, erzwingbare Mitbestimmung und wirtschaftliche Angelegenheiten.
Termin Ort Preis*
29.04.2020- 30.04.2020 Bremen 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Dortmund 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Essen 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Erfurt 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Leipzig 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Nürnberg 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Karlsruhe 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Feldafing 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 München 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Düsseldorf 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Walldorf 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Hamburg 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Berlin 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Hannover 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Köln 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Frankfurt am Main 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 Stuttgart 1.475,60 €
29.04.2020- 30.04.2020 München 1.475,60 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates - Soziale Angelegenheiten- Personalplanung- Auswahlrichtlinien und Rechte des Betriebsrates - Allgemeine Beurteilungsgrundsätze - Das Vorstellungsgespräch- Arbeits- und Gesundheitsschutz Personelle Einzelmaßnahmen - Einstellung - Versetzung, Ein- und Umgruppierung- Vorläufige Maßnahmen- Beteiligung und Reaktionsmöglichkeiten Mitbestimmung bei Kündigungen - Ordentliche und außerordentliche Kündigung - Änderungskündigung - Anhörungsverfahren - Reaktionsmöglichkeiten des Betriebsrats - Kündigungsschutzvorschriften Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsausschuss - Bildung und Zusammensetzung des Wirtschaftsausschusses- Aufgaben und Kompetenzen - Auskunftspflichten und Informationsanspruch Betriebsänderungen - Anspruch auf Berater - Unterlassungsanspruch des Betriebsrats - Interessen ausgleichen - Sozialplan - Einigungsstellenverfahren
Ziele/Bildungsabschluss:
In diesem Seminar erweitern Sie Ihr betriebsverfassungsrechtliches Basiswissen auf optimale Weise. Sie erfahren, welche Beteiligungsrechte der Betriebsrat in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten hat und sind dadurch in der Lage, die umfangreichen Rechte des Betriebsrats kompetent zu nutzen.
Teilnahmevoraussetzungen:
Empfehlenswert für eine erfolgreiche Teilnahme sind der Besuch des Seminars ?Betriebsverfassungsrecht Teil I? oder vergleichbare Vorkenntnisse.
Zielgruppe:
Betriebsratsmitglieder die sich mit rechtlichen Fragestellungen auseinandersetzen
Seminarkennung:
RE-1630
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha