Seminare
Seminare

Brandrisiko-Management

Seminar - VdS Schadenverhütung GmbH

In diesem Lehrgang geht es darum, die Risiken von Brandschäden und deren Folgeschäden erkennbar, abschätzbar und beherrschbar zu machen. Dieser Analyse- und Abwägungsprozess ist für alle Unternehmen wichtig, egal, ob Produzent oder Dienstleister, auch unabhängig von der Größe des Unternehmens. Dazu benötigt man auf der einen Seite ein ausreichendes Wissen über Brände und ihre vielfältigen Auswirkungen und auf der anderen Seite Kenntnisse darüber, wie sich Schäden verhindern bzw. ihre Folgen in Grenzen halten lassen. Denn die Brandfolgen können sowohl Personen und Sachwerte als auch den Betriebsablauf (Betriebsunterbrechung), die Umwelt, das öffentliche Ansehen, den Bestand von Arbeitsplätzen und einiges andere betreffen.

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die Gefahren und Abwehrmaßnahmen in wirtschaftlich angemessener Weise aufeinander abzustimmen und zu managen (das heißt: zu leiten, zu führen, Grundsatzentscheidungen zu treffen und Anweisungen zu geben).

40,3 Unterrichtseinheiten bzw. 30,2 Zeitstunden gemäß IDD

Termin Ort Preis*
05.07.2021- 09.07.2021 Köln 2.606,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Zielgruppe:

Sicherheits- und Brandschutzingenieure (oder vergleichbare Position/Ausbildung), die sich mit den Auswirkungen bzw. der Verhinderung von Bränden auf ihren Betrieb befassen. Versicherungsingenieure (oder vergleichbare Ausbildung/Position), die Risiken identifizieren, bewerten und dementsprechend versichern.

Seminarkennung:
LG-RISK-K-21/1
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha