Seminare

Change Management I - die Grundlagen - Veränderungsprozesse steuern und Mitarbeiter sicher durch den Change führen.

Seminar - ime Institut für Management-Entwicklung

Sinn und Zweck von Change Management: Was verbirgt sich eigentlich dahinter?
Grundstruktur und Prinzipien von Veränderungsprozessen
Kritische Phasen erkennen und verstehen
Rahmenbedingungen für das wirksames Veränderungsmanagement
Aufgabe und Rolle von Führungskräften, Change Managern und Change Agents
Die Grenzen der Planbarkeit: Was Sie bei der Planung von Veränderungen beachten sollten!
Die Erfolgsfaktoren: Das sollten Sie tun! - Die Kardinalfehler: Das sollten Sie vermeiden!
Die Bedeutung der Kommunikation für gelingende Veränderungen
Praxisbeispiel: Ein Kommunikationskonzept entwickeln
Widerstand – der siamesische Zwilling der Veränderung und wie Sie damit umgehen
Wichtige Basisinstrumente für das Change Management
Termin Ort Preis*
02.11.2020- 03.11.2020 Köln 1.566,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
In Veränderungsprozessen wird Führungskräften viel abverlangt. Altes soll nicht mehr gelten, Neues klappt noch nicht, Niemandsland… Wer in dynamischen Zeiten Organisationen bei Change Projekten begleiten kann oder muss, braucht profundes Wissen über den Ablauf von Veränderungsprozessen sowie einen guten Überblick über wirksame Strategien, Instrumente und Prinzipien, die für eine zielgerechte Gestaltung und eine nachhaltige Umsetzung elementar sind.Auch von denjenigen Führungskräften, die nicht selbst an der aktiven Gestaltung einschneidender Veränderungsprozesse beteiligt sind, wird erwartet, dass sie einerseits die Veränderungen in ihrem Verantwortungsbereich unterstützen und realisieren, andererseits das operative Tagesgeschäft ohne Reibungs- und Motivationsverluste souverän weiterführen. Für das Management von Veränderungen sind deshalb ausgeprägte soziale, methodische und kommunikative Kompetenzen wichtig. Change Manager sollten diejenigen verstehen können, die etwas aufzugeben haben, und in der Lage sein, sie unterstützend zu begleiten.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Trainerinput, aktive Übungssequenzen in Einzel- und Gruppenarbeit, Plenumsarbeit, eigene Fallbeispiele, Bearbeitung von Fallstudien
Zielgruppe:
Führungskräfte und Projektleiter, die Veränderungsprozesse gestalten müssen sowie Assistenz- bzw. Stabsfunktionen und Mitarbeiter, die aktiv in Veränderungsprojekte eingebunden sind.
Seminarkennung:
B02c/2020
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha