Seminare

Datenschutz aktuell

Seminar - FFD Forum für Datenschutz

Neuerungen im Datenschutz – Auswirkungen auf die betriebliche Praxis

Der Datenschutz und die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben werden immer wichtiger und komplexer. Innerhalb dieses Intensiv-Seminars stehen die Inhalte und Auswirkungen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie das neue BDSG, das am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, im Vordergrund. Außerdem bleiben Sie am Ball was die weiteren gesetzgeberischen Aktivitäten im Datenschutz angeht, angereichert durch die neueste Rechtsprechung und Stellungnahmen aus den Aufsichtsbehörden. Auch die komplexen Regelungen im Beschäftigtendatenschutz und im Bereich des Internets sind Gegenstand der Erörterungen.

Termin Ort Preis*
23.09.2020- 24.09.2020 Mainz 1.184,05 €
21.10.2020- 22.10.2020 München 1.184,05 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Die EU-Datenschutz-Grundverordnung: Neue Anforderungen an Einwilligungen und die Datenschutzorganisation
  • Entwicklungen im Beschäftigtendatenschutz
    • Aktuelle Entwicklung der Videoüberwachung
    • Informationsrechte des Betriebsrats
  • Das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu)
    • Neue Regelung zum Beschäftigtendatenschutz
    • Regelungen zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Internationaler Datenschutz
    • Nachfolge von Safe Harbor: Inkrafttreten des EU-US Privacy Shield am 12. Juli 2016
  • Aktuelles aus Gesetzgebung und Aufsichtsbehörden
  • Datenschutz und Internet
    • Praktische Anwendung des Telemediengesetzes
    • Cookies und Anforderungen an Datenschutzerklärungen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die zum Erwerb bzw. zur Aufrechterhaltung der Fachkunde des betrieblichen Datenschutzbeauftragten erforderlich sind, gem. § 4f Abs. 2, 3 BDSG und Art. 37 Abs. 5 DS-GVO. Jedes Unternehmen hat daher nach § 4f Abs. 2, 3 BDSG und Art. 38 Abs. 2 DS-GVO seinem betrieblichen Datenschutzbeauftragten die Teilnahme zu ermöglichen und deren Kosten zu übernehmen.
Zielgruppe:
- Betriebliche Datenschutzbeauftragte - EDV-Leitung und Administratoren - IT-Sicherheitsbeauftragte - Geschäftsführung - Leitung und Mitarbeiter/-innen der Abteilungen Marketing, Werbung, Recht - kaufmännische Leitung - Führungskräfte mit umfassender Personalverantwortung - Personalchefs und qualifizierte Mitarbeiter/-innen - Betriebsräte
Seminarkennung:
DS-N
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha