Seminare

Deeskalations- und Selbstbehauptungsstechniken

Seminar - FRIEDENS RICHTER Praxis für Gewaltprävention und Konfliktmanagement

  • Du möchtest in von Gewalt bedrohten Situationen selbstbewusst und handlungssicher agieren?
  •  Du bist offen für handfeste Lösungen und möchtest JETZT etwas ändern?
  •  Hier lernst du Deeskalation!
Diese Seminar ist genau das Richtige für dich:

Wenn du in deinem privaten oder beruflichen Umfeld Übergriffe abwenden musst!

Wenn du konkrete verbale und körperliche Deeskalationstechniken erlernen willst!

Wenn du dich und andere im Bedarfsfall schützen können willst!

Wenn du Haltung, Selbstverantwortung, Mut und Klarheit in jeder Situation entwickeln willst!

Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Im Fokus des Seminars stehen der professionelle Einsatz von verbalen wie nonverbalen Deeskalationsmethoden, das Training von Selbstbehauptungs- und Befreiungstechniken sowie die Vermittlung bewährter Nothilfe-Strategien.

Was dir dieses Seminar bietet:
  • Angreifer- und Opfer-Signale erkennen, verstehen und umsetzen
  • Verbale und nonverbale Deeskalationsmethoden erproben
  • Selbstbehauptungstechniken kennenlernen
  • Befreiungstechniken üben
  • Rechtlich informiert sein und rechtssichere Dokumentation erstellen
  • Erhöhte Handlungssicherheit durch gestärkte Selbstbehauptungskompetenzen
  • Vor- und Nachbereitung durch Online-Inhalte
Dauer:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
Teilnahmebescheinigung
Teilnahmevoraussetzungen:
Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Technische Voraussetzungen:
Leinwand, Beamer, Flipchart, großer Raum mit ausreichend Platz zum Training der Befreiungstechniken
Methoden:
  • Vermittlung von Grundlagen- und Erweiterungswissen
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Selbstreflexion
  • Gruppen- und Partnerübungen
  • Feedback
  • Online Training zur Vor- und Nachbereitung
Zielgruppe:
n Beratungs-, Betreuungs- und Pflegesituationen kann es zu Begegnungen mit Personen kommen, denen es an Fähigkeiten zur Affektregulierung und Impulskontrolle mangelt.

Wenn Menschen ungenügend auf dieses Verhalten vorbereitet und in Folge überfordert sind, tragen sie oft unbeabsichtigt zur Entstehung von Stress und der Eskalation gewaltgeprägter Situationen bei.

Seminarteilnehmer erhöhen so ihre Handlungssicherheit durch gestärkte Selbstbehauptungskompetenzen.

Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha