Seminare

Delegieren leicht gemacht – Gut delegiert ist fast erreicht

Seminar - INDIGMA Management Consulting GmbH Stuttgart - München - Lindau a.B.

Dieser Kurs soll sowohl die theoretischen Grundlagen und Tools dazu vermitteln, als auch diese in zahlreichen praktischen Übungen trainieren, bis sie als weitgehend automatisiertes Praxiswissen im Alltag zur Verfügung stehen – und natürlich Mut machen zu delegieren.
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Keiner schafft alles alleine, das leuchtet bereits jedem Kind ohne weitere Erklärung ein.

Deshalb besteht ein großer Teil unseres Lebens durchaus sinnvoller Weise aus Arbeitsteilung in verschiedener Art und in sehr unterschiedlichem Umfang.

Dabei stellt sich aber immer wieder unausweichlich die Frage: Was gebe ich denn am besten ab von meiner Arbeit und was sollte ich unbedingt selbst erledigen.

Aber nicht nur die reine Menge an Arbeit ist es, die uns immer wieder zwingt einen Teil davon abzugeben. Manchmal ist es einfach die Art einer Aufgabenstellung oder Entscheidung, da wir sie aus den verschiedensten Gründen, auch mit noch so viel Zeit und unabhängig vom Umfang, nicht alleine bewältigen können.

Nicht nur, aber natürlich ganz besonders, Führungskräfte müssen ständig Unmengen an kleinen und großen Entscheidungen, Verantwortungen und Aufgaben delegieren, weil sonst zwingend ihre eigentliche Kernaufgabe, nämlich das Führen von Mitarbeitern, zu kurz kommt.

Allgemein gilt: Je mehr eine Führungskraft delegiert, ohne die Kenntnis, Kontrolle und Steuerung der wichtigen Entscheidungen und Abläufe aus den Augen zu verlieren, desto erfolgreicher ist sie und desto besser kann sie ihre eigentliche Führungsaufgabe wahrnehmen.

Auch wenn es hier natürlich kein starres Patentrezept oder einfache, klare Auswahlkriterien gibt, kann man doch relativ gut erlernen schnell und zielsicher das Delegierbare vom nicht Delegierbaren und das Sinnvolle vom Unsinnigen zu unterscheiden. Diese Fähigkeit stellt zumindest für Führungskräfte eine nicht ersetzbare Kernkompetenz dar, ohne die sie in ihrer Führungsaufgabe immer scheitern – wird aber auch von allen anderen Mitarbeitern benötigt.

Dieser Kurs soll sowohl die theoretischen Grundlagen und Tools dazu vermitteln, als auch diese in zahlreichen praktischen Übungen trainieren, bis sie als weitgehend automatisiertes Praxiswissen im Alltag zur Verfügung stehen – und natürlich Mut machen zu delegieren.

 

Die wichtigsten Kursinhalte:

  • Delegieren als die große Chance für die Konzentration auf das Wesentliche
  • Delegieren als eines der zentralen Führungs- und Steuerungswerkzeuge
  • Tools und Methoden zum richtigen Priorisieren und Entscheiden beim Delegieren
  • Ganzheitliches Delegieren mit den entsprechenden Kompetenzen und Verantwortungen
  • Vom scheinbaren zum echten Delegieren – von der Kontrolle zur Ergebnismessung

 

Die wichtigsten Fragestellungen:

  • Was kann ich delegieren und an wen, bzw. was gerade nicht und warum nicht?
  • Wie kann ich messen, ob ich zu viel, zu wenig oder das Falsche delegiert habe?
  • Was bewirkt Delegation bei dem, an den ich delegiere und was ist dabei zu beachten?
  • Wie behalte ich trotzdem stets die Gesamtsteuerung und den Überblick?
  • Welches Restrisiko bleibt beim Delegieren, und wie kann man es eliminieren?

   
Die wichtigsten Lernziele:

  • Schnelles und sicheres Erkennen von optimal zu delegierenden Aufgaben
  • Große Sicherheit trotz hohem Umfang an Delegation und geringem an Kontrolle
  • Theoretisches Wissen über und praktisches Gespür für passendes Delegieren
  • Konzentration auf Kernaufgaben und erhebliche Leistungssteigerung durch Delegieren
  • Deutliche Steigerung der Motivation und der Arbeitsqualität bei allen Beteiligten
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1-2 Tage
Seminarkennung:
PE040
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha