Seminare
Seminare

Design Thinking Basics: Nutzerzentriertes Design für Produkte, Services und Innovation

Seminar - Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Sind Innovationen Zufall oder planbar? Wie kann man sicherstellen, dass neue Produkte am Markt tatsächlich erfolgreich sein werden? Mit Design Thinking als Methode und strukturiertem Prozess wird nutzerzentrierte Innovation systematisch möglich. Diese kundenzentrierte Sicht wird dabei in einen Entwicklungsprozess miteinbezogen. In zwei interaktiven Tagen erleben Sie Design Thinking und lernen Möglichkeiten kennen, wie Sie diesen Ansatz erfolgreich in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.
Termin Ort Preis*
18.10.2021- 19.10.2021 Unterhaching 1.773,10 €
17.01.2022- 18.01.2022 Köln 1.773,10 €
03.02.2022- 04.02.2022 Hamburg 1.773,10 €
04.04.2022- 05.04.2022 Mannheim 1.773,10 €
13.06.2022- 14.06.2022 Berlin 1.773,10 €
22.08.2022- 23.08.2022 Starnberg 1.773,10 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Einführung in Design Thinking


  • Definition und Abgrenzung.
  • 3 Elemente: Team, Raum und Prozess.
  • Die Prinzipien und Phasen des Design-Thinking-Prozesses.
  • Best Practice.


Praktisches Design-Thinking-Projekt - Methodeninputs und praktische Übungen in Teams


  • 1. Phase: Recherche.
    Empathie durch explorative Nutzerinterviews.

  • 2. Phase: Synthese.
    Filtern und Analysieren zur Identifikation relevanter Probleme und Nutzerbedürfnisse.

  • 3. Phase: Ideation.
    Kreativtechniken zur Generierung vieler und unerwarteter Lösungsvorschläge.

  • 4. Phase:Prototyping.
    Schnelle Weiterentwicklung von Lösungsansätzen durch Prototypentechniken.

  • 5. Phase: Testing.
    Frühes Verproben von Lösungsansätzen zur Generierung von Feedback.


Design-Thinking-Praxis


  • Im Vergleich mit anderen Methoden.
  • Konzepte zur Integration.
  • Reflexion und Diskussion.
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

In diesem energiereichen Workshop erleben Sie Design Thinking und


  • ... erarbeiten sich, wie Sie Design Thinking als kraftvolle Innovationsmethode einsetzen.
  • ... reflektieren Sie das Prinzip der nutzerzentrierten Denkweise.
  • ... erlernen, wie Sie die 5 Design-Thinking-Phasen inklusive der Phasenziele und Methoden anwenden.
  • ... erkennen, wie Sie gewinnbringend in kollaborativen, interdisziplinären Teams zusammenarbeiten.
  • ... verstehen die Stärken und Begrenzung von Design Thinking im Vergleich zu anderen Methoden.
  • ... erhalten Ansätze für mögliche Implementierung in Ihrem Unternehmenskontext.
Zielgruppe:

Manager:innen und Geschäftsführer:innen sowie Fach- und Führungskräfte, insbesondere aus den Bereichen Research and Development, Business Development, Innovation, strategisches Management, Marketing und Vertrieb und all diejenigen, die sich für die Methode interessieren und diese interaktiv erfahren wollen.

Seminarkennung:
31614
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha