Seminare

Design Thinking Workshop

Seminar - EinfachStimmig

Innovative Lösungen mit Design Thinking strukturiert entwickeln und in ein Geschäftsmodell überführen
Termin Ort Preis*
09.07.2019- 10.07.2019 Nürnberg 1.166,20 €
17.09.2019- 18.09.2019 Nürnberg 1.166,20 €
05.11.2019- 06.11.2019 Nürnberg 1.049,58
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Notwendigkeit und Nutzen von (Service) Design Thinking sowie damit verbundene Trends:

Im Kontext einer konkreten Designaufgabe lernen die Teilnehmer, wie sie kreative Ideen aus Kundensicht analysieren, Innovationspotenziale identifizieren und wie sie von diesen Insights zu skalierbaren, funktionierenden Lösungen kommen.

  • Nutzer repräsentieren: Personas als Empathie-Tool, Orientierung und Inspirationsquelle; A-day-in-the-life, Empathy Mapping
  • Customer Journey Mapping: Kundenreise visualisieren, Verbesserungs und Innovationspotenziale entdecken, Ressourcen optimieren
  • Ideen finden und priorisieren: Brainstorming, Bodystorming, Inspiration Cards, What Ifs etc.
  • Konzepte entwickeln und visualisieren mittels Prototyping: Sketching, Concept Map, Storytelling, Storyboarding, Scenarios, Design the Box
  • Reflexion und Vorbereitung auf den zweiten Tag
  • Testlabor und Feldforschung: Möglichkeiten der Nutzer-Einbeziehung testen, z. B. mit Experience Prototyping, Desktop Walkthrough, Rollenspiele etc., Gestaltung und Planung verschiedener Test-Situationen
  • Präsentation der Prototypen: Aufnahme, Analyse und Auswertung von Feedback, Integration des Feedbacks in die Geschäftsmodellentwicklung
  • Lösungen mit Business Model Canvas präsentieren („pitchen“): Einführung in Business Model Canvas, Modellieren und Strukturieren der angestrebten Lösung im Business-Kontext, adäquaten Einsatz von Ressourcen und Budget planen, Implementierung im Unternehmen planen und kommunizieren, Vorgehensweise, Unternehmenskultur und Kommunikation abstimmen
  • Reflexion Design Thinking und Ergänzung durch Agile/Scrum-Tool
Dauer:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

Erfolgreiche Unternehmen differenzieren sich heute nicht mehr durch Features, sondern durch einzigartige Kundenerlebnisse und neuartige Services oder Produkt- Service-Verbindungen. Mit speziellen Prozessen und  Kreativitätstechniken hilft Design Thinking, Innovationspotenziale zu identifizieren und diese anhand des Business Model Canvas auf Umsetzbarkeit zu überprüfen.

Dieser Workshop befähigt dazu, Innovations- und Optimierungspotenziale im eigenen Angebot zu erkennen und erfolgreiche Kundenerlebnisse zu gestalten. Die Design-/Ideenfindungs-Aufgabe kann aus dem eigenen Teilnehmer Umfeld kommen oder anhand eines oder mehrerer Fallbeispiele exploriert werden.

Methoden:
Wissensinput und -transfer, Praxisbeispiele, Kleingruppenarbeiten, Selbst- und Gruppenreflexion, Moderation, Mix an Kreativitätstechniken und agilen Methoden.
Zielgruppe:
Für alle, die multidisziplinäre Teams steuern und die Zusammenarbeit mit Hilfe kreativer Methoden erfolgreicher gestalten wollen.
Seminarkennung:
A.08
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha