Seminare

Die Lohnsteueraußenprüfung

Seminar - NWB Verlag GmbH & Co. KG

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung ist mittlerweile so komplex, dass eine Lohnsteueraußenprüfung oft mit Nachzahlungen endet. Auch strafrechtliche Verfahren sind keine Seltenheit mehr. Es ist also höchste Zeit, dass Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen. Wir zeigen Ihnen mit der Erfahrung eines langjährigen Prüfers besondere Fallkonstellationen auf und geben Ihnen sofort umsetzbare Hinweise im Hinblick auf die Außenprüfung. So sind Sie optimal vorbereitet und können der Prüfung gelassen entgegensehen.
Termin Ort Preis*
15.10.2019 Frankfurt am Main 708,05 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Aktuelle rechtliche Themen der Lohnsteueraußenprüfung kennen und beherrschen
  • Steuerliche Wahlrechte kennen und nutzen
  • Wichtige Tipps zum professionellen Umgang mit dem Prüfer

Klassische Prüfungsthemen und besondere steuerliche Fallkonstellationen

  • Reisekosten
    • Bestimmung erste Tätigkeitsstätte
    • Mahlzeitengestellung bei Auswärtstätigkeit
    • Gestellung von Wohnung/Unterkunft mit Begleitung von Angehörigen bei Auswärtstätigkeit
    • Gesamtabrechnung
    Firmenwagen
    • Einzelbesteuerung: Fahrten Wohnung - Erste Tätigkeitsstätte
    • Bruttolistenpreis
    • E-Kfz und E-Bike
    • Sachbezüge
    Abgrenzung Barlohn
    • Wertfindung und Wahlrechte
    • 44-Euro-Freigrenze
    • Gutscheine
    • Zukunftssicherungsleistungen
  • Aufmerksamkeiten
  • Zuwendungen aus überwiegend eigenbetrieblicher Veranlassung
  • Gehaltsumwandlung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Pauschaler Auslagenersatz durch den Arbeitgeber
  • Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Gemischt veranlasste Veranstaltungen/ Incentives
  • Gesondert/extern abgerechnete Personenkreise (z.B. Leitende Angestellte)
  • Geringfügig Beschäftigte
  • Kurzfristig Beschäftigte
  • Betriebliche Altersversorgung

Aktuelle Rechtsänderungen mit Relevanz für die Lohnsteueraußenprüfung, anhängige Rechtsfragen

  • Prüfungsrelevante steuerliche Änderungen zum 01.01.2019 sowie der jüngeren Vergangenheit
  • Aktuelle anhängige Rechtsfragen zum Zeitpunkt des Vortrags

Vorbereitung auf eine Lohnsteueraußenprüfung

  • Welche Aspekte sind laufend sind  zu beachten, um eine Nachzahlung zu vermeiden?
  • Gemeinsame Prüfung mit der Betriebsprüfung der Finanzverwaltung sowie der Betriebsprüfung der Sozialversicherung

Sachverhalt, Mitwirkung im Rahmen einer Lohnsteueraußenprüfung

  • Rechte
  • Pflichten
  • Vermeidung von Prüfungsverzögerungen
  • Datenzugriff

Abschluss der Lohnsteueraußenprüfung

  • Schlussbesprechung
  • Steuerübernahme
  • Nettopauschalsteuersatz
  • gesetzliche Pauschalierungswahlrechte
  • Haftungs- und/oder Nachforderungsbescheid

Diskussion und Fragen

  • Erörterung vorab gemeldeter Fragestellungen
  • Offene Diskussion und Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Dauer/zeitlicher Ablauf:
6,5
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha