Seminare

Digitale Disruption erfolgreich meisten!

Blended Learning - Ensemble Enabler

Ensemble Enabler hat eine spezielle, modular aufgebaute Lerninitiative zu sechs unternehmensrelevanten Kernthemen entwickelt, um Organisationen dabei zu unterstützen, den digitalen Transformationsprozess in jeder Entwicklungsstufe anzugehen. Diese Module sind im gesamten Unternehmen schnell und effektiv skalierbar. 

Durch den Einsatz dieses Peer-to-Peer-Lernkonzepts kann jede Organisation bzw. jedes Unternehmen folgende Ziele erreichen:

1. Entwicklungsmöglichkeiten anzubieten, wo es vorher keine (oder nur wenige) gab;

2. Die bestehenden Entwicklungsprogramme verbessern; 

3. Die Wirksamkeit bestehender Kompetenzmodelle zu unterstützen;

4. Das unternehmensinterne Networking zu verstärken;

5. Change-Prozesse voranzubringen;

6. Der innerbetrieblichen Kommunikation auf die Sprünge zu helfen.



Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:


Die Peer-to-Peer Lernen Module Serie "Digitale Disruption erfolgreich meisten!" besteht aus sechs (6) Modulen:

  1. Digitale Strategie
  2. Experimentieren, Lernen und neue Ideen einbringen "Failing forward, Learning faster"
  3. Funktionsübergreifende Teams
  4. Lebenslanges Lernen
  5. New Work
  6. Aufbau einer vorsätzlichen Unternehmenskultur
Dauer/zeitlicher Ablauf:
Jedes Peer-to-Peer Modul dauert 90 Minuten und wird von einem zertifizierten Learning Enabler moderiert. Normalerweise sind eine Reihe von 3 bis 6 Modulen ausgewählt, die monatlich während des Arbeitstages stattfinden.
Ziele/Bildungsabschluss:

Die übergeordnete Ergebnisse der Peer-to-Peer Serie "Digitale Disruption erfolgreich meistern" sind: 

  • Ein abgestimmtes Verständnis über die digitale Herausforderung
  • Eine stärkere Fokussierung auf die entscheidenden Themen und 
  • Eine deutlich größere Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter auf allen Ebenen des Unternehmens.
Teilnahmevoraussetzungen:

Die Termine des Einsatzes eines Peer-to-Peer-Lernen Serie wird zwischen dem Unternehmen und Ensemble Enabler abgestimmt.
Technische Voraussetzungen:
Alle unserer Peer-to-Peer-Lernen Module können entweder virtuell oder vor Ort stattfinden.
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Peer-to-Peer Lernen ist ein ungewöhnlicher Ansatz, um lebenslanges Lernen am Arbeitsplatz zu unterstützen. Es bietet Unternehmen nicht nur kosteneffektive Management-Entwicklungstools, sondern fördert eine Unternehmenskultur, in der kontinuierliches Lernen eine hohe Wertschätzung erfährt. 

Eine Peer-to-Peer-Lernerfahrung weist folgende Merkmale auf:

Jede Sitzung ist auf einen Zeitrahmen von 90 Minuten begrenzt.

  • Diese 90 Minuten sind auf die optimale Aufmerksamkeitsspanne von Erwachsenen ausgelegt und
  • bieten ein Zeitfenster, das sich problemlos in einen aktiven Arbeitstag einbauen lässt.

Eine Lerngruppe umfasst 4 gleichrangige Kollegen

  • Diese geringe Teilnehmerzahl ist entscheidend, um ein förderliches Lernumfeld zu schaffen

Eine zusätzliche Person - ein "Learning Enabler" - moderiert die Sitzung

  • Der Learning Enabler stellt sicher, dass der Lerninhalt innerhalb des 90-minütigen Zeitrahmens diskutiert wird und
  • dass sich jeder Teilnehmer aktiv an der Gruppendiskussion beteiligt

Jedes Peer-to-Peer-Lernen Modul befasst sich mit erkenntnireichen Themen, die auf diese besondere Weise einem sehr viel größeren Mitarbeiterkreis vermittelt werden können als dies in den üblichen Kursen und Schulungen möglich ist. 

Ein Portfolio von über 100 Geschäftsthemen stehen zum Einsatz zur Verfügung.

Material:
  • Moderation des Peer-to-Peer-Lernen Moduls von einem zertifizierten Learning Enabler
  • Lizenznutzung der Peer-to-Peer-Lernen Module
  • Arbeitsheften und zusätzlichen Peer-to-Peer-Lernen Materialien
  • Anwendung der Ensemble Enabler-eigenen Kalender-App für die Terminierung aller Peer-to-Peer-Lernen Sessions
  • Digitale Evaluation jeder einzelnen Peer-to-Peer-Lernen Session
Zielgruppe:

Je nach Auswahl der Peer-to-Peer-Lernen Module, können alle Mitarbeiter eines Unternehmens beteiligt werden. 
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha