Seminare

Elektrofachkräfte und Elektrotechnisch unterwiesene Personen nach DGUV Vorschrift 1 - Jährliche Unterweisung

Seminar - DEKRA Akademie GmbH ServiceCenter Augsburg

Unternehmer* sind durch die Berufsgenossenschaften verpflichtet, ihre Mitarbeiter über auftretende Gefahren und Möglichkeiten der Unfallverhütung mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Speziell im Elektrobereich kann eine Vielzahl von Gefahren auftreten. Diese sind dem Einzelnen natürlich bekannt. Durch Routine und Termindruck kann die Berücksichtigung von Gefahren schnell in den Hintergrund gedrängt werden und es können Unfälle geschehen. Somit sollte die Verpflichtung durch die Berufsgenossenschaften nicht nur als leidiges Übel gesehen werden, sondern als Vorbeugungsmaßnahme zur Vermeidung potenzieller Unfälle. Durch umsichtiges und sicherheitsgerechtes Verhalten im Arbeitsalltag bleibt die Gesundheit der Mitarbeiter erhalten.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Ingolstadt 336,40 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Grundlagen - Einführung in die Normen - DIN VDE 0105 - Teil 100 - Zuständigkeit in der Elektrotechnik - Sicheres Arbeiten - Tätigkeitsbereiche - Präventive Maßnahmen - Brandschutz in elektrischen Anlagen - Leitungsschutzschalter - Personenschutzschalter - Installationsarbeiten - Gefahren durch elektrischen Strom - Die fünf Sicherheitsregeln - Prüfungen in der Elektrotechnik - Gefahren beim messen in elektrischen Anlagen - Erste Hilfe - Brandschutz
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag von 08:00 - 16:00 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Teilnahmevoraussetzungen:
Erfolgreiche Teilnahme an Ausbildungen zur Elektrofachkraft bzw. Elektrotechnischen unterwiesenen Person.
Zielgruppe:
Alle Personen, die im Bereich Elektrotechnik beschäftigt sind bzw. Tätigkeiten ausüben.
Seminarkennung:
111895
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha