Seminare
Seminare

Emotionale Intelligenz 2 - Beziehungsmanagement

Seminar - we develop people

Emotionale Intelligenz 2 = Beziehungsmanagement

 

Arbeitsplatzverdichtung, Digitalisierung, Belastung durch Druck und Stress, Agilität... In der heutigen Zeit ist es hilfreich, den Umgang mit den Herausforderungen des komplexen Alltags meistern zu können. 

 

Emotionale Intelligenz ist eine Intelligenzform, die das Fühlen, Denken und Handeln umfasst und verbindet. Sie befähigt, angemessen mit eigenen und fremden Gefühlen umzugehen und sie zur Lösung von Problemen zu nutzen.
 
Aufbauend auf dem Seminar Selbstführung - Emotionale Intelligenz 1 beschäftigen Sie sich intensiv mit Ihrer Fähigkeit, sich in andere einzufühlen (Empathie), zu kommunizieren und in aktivem Beziehungsmanagement. Insbesondere im Kontakt und in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen, z. B. im agilen Umfeld, Projektmanagement, im Team oder im privaten Umfeld ist ein gesundes Beziehungsmanagement von großem Vorteil.
 
In vielfältigen Übungen erarbeiten Sie hilfreiche Lösungen für Ihre Kommunikations- und Beziehungsthemen.
 
In diesem Seminar können sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiterinnen (m/w/d) teilnehmen, was den Vorteil bietet, aus unterschiedlichen Perspektiven zu reflektieren und voneinander zu lernen.

 

Die Teilnahme an Emotionale Intelligenz 2 setzt die vorangegangene Teilnahme an Emotionale Intelligenz 1 voraus.

Termin Ort Preis*
auf Anfrage online 1.428,00 €
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
1. Anknüpfen an Emotion 1:

Was war hilfreich, wird angewendet..?

Achtsamer Umgang mit sich und anderen im Seminar bewusst erfahren


2. Empathie:

Erahnen und verstehen Sie die Gedanken, Gefühle, Emotionen, Absichten und Persönlichkeitsmerkmale anderer Menschen?

Stimmen Sie Ihre Reaktion darauf ab?

Vertrauen Sie Ihrer Intuition?

Empathie von verschiedenen Wissenschaftlern beleuchtet


3. Kommunikation als Basis für gute Beziehungen:

Betrachten eigener Beispiele für gelingende/schwierige Beziehungen anhand konkreter Kommunikationsbeispiele

Sender/Empfänger-Modell (F. Schulz v. Thun)

Aktives Zuhören/Empathisches Zuhören

Gewaltfreie Kommunikation (M. Rosenberg)

Kalibrieren und Pacing

Schlüsselsituationen und Kommunikationsmuster am Beispiel von belastenden Beziehungen erkennen

Erarbeiten von Handlungsalternativen zu den bisherigen negativen Mustern, um künftig diese Beziehungen erfolgreicher zu gestalten


4. Beziehungen positiv gestalten:

Eigene Beziehungen betrachten und ggf. Störungen auf den Grund gehen

Psychologische Ansätze (je nach Bedarf) kennenlernen, z. B. Transaktionsanalyse mit Drama-Dreieck und Ausstieg daraus, Klarheit in Beziehungen usw.

Beziehungen bewusst gestalten

Klärungsgespräche zur Verbesserung einer Beziehung

Lösungsansätze emotional verankern

Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

Empathie als Ressource erkennen und -fähigkeiten ausbauen

Einüben hilfreicher Kommunikation als Unterstützung für den Alltag

Arbeiten an Beziehungsthemen und Lösungssuche für schwierige Beziehungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Voraussetzung ist der Besuch des Seminars Emotionale Intelligenz 1 - Selbstführung
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Impulsreferate

Erfahrungsorientierte Übungen

Meditation und andere Achtsamkeitsübungen

Einzel-, Paar und Gruppenübungen

Coaching

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha