Seminare

'Emotionen zu zeigen ist eine Stärke' - Emotionen aktiv als Führungskraft erleben und bewusst im betrieblichen Kontext einsetzen

Seminar - Jung Team | Personal & Gesundheit | Psychologisches Know-How für die Praxis |

Im Führungsalltag erleben Führungskräfte eine Vielzahl an Emotionen, z.B. in Mitarbeitergesprächen oder Teamsitzungen bzw. Besprechungen. Zum Teil werden diese Gefühle als intensiv und als z.T. unplanbar zu kontrollieren wahrgenommen und basieren nicht selten auf (unbewussten, erlernten) Reiz-Reaktions-Mustern.

Nicht selten werden die von der Führungskraft eigenen Gefühle in beiden Richtungen als nicht "stimmig bzw. authentisch" empfunden und zwiespältig kommuniziert. Wir haben alle schon einmal eine Begrüßung erlebt nach dem Motto: "Ich freue mich hier mit Ihnen zu sein...! - und spontan fragten sich die Anwesenden, wie und wo sich diese Freude tatsächlich beobachten lässt?

In diesem Training werden hilfreiche Möglichkeiten vorgestellt und erarbeitet, die einen gesunden Umgang mit Emotionen im persönlichen Führungsalltag, bei sich selbst, den Mitarbeitern und dem Team ermöglichen.

Gerne übersenden wir ein Inhouse-Seminar-Angebot, ggf. auch eintägig. 

Termin Ort Preis*
19.06.2020- 20.06.2020 Berlin 589,05 €
09.11.2020- 10.11.2020 Bonn 589,05 €
auf Anfrage Bielefeld 589,05 €
auf Anfrage Hagen 589,05 €
auf Anfrage Koblenz 589,05 €
auf Anfrage Hamburg 589,05 €
auf Anfrage Frankfurt am Main 589,05 €
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

 

  • Gefühle im betrieblichen Alltag: Emotionalität in der Führung, beim Mitarbeiter, im Team
  • Bewusster und sensibler mit sich im eigenen körperlichen und geistigen Erleben umgehen
  • Emotionen und Reiz-Reaktionsmuster erkennen und selbst aktiv steuern
  • Zusammenhang zwischen Denk- und Bewertungsstilen erkennen und erlebte Emotionen analysieren
  • Emotionen in Konfliktsituationen: Wahrnehmen, reagieren und aktiv zur Konfliktverminderung lenken
  • Gefühlsmäßiges Erleben in Team- und Leitungssituationen: Wege zu mehr Lebendigkeit, Offenheit, Stimmigkeit, Austausch, Kreativität und Zufriedenheit
  • Beispielhafte Vermittlung der Methoden und Techniken emotionaler Entspannung (Herzkohärenz / Biofeedback)
  • Vorgehensweisen zu einem gesünderen Umgang mit intensiven (spontanen) Gefühlen, auch in der Führungsverantwortung (Vermeidung von burn-out und psychischen Fehlbelastungen)
  • Feedback
Dauer/zeitlicher Ablauf:
zweitägig
Ziele/Bildungsabschluss:
Zielsetzung dieser Fortbildung ist ein gesunder, bewusster Umgang mit Emotionen in der Wahrnehmung der Führungsverantwortung
Teilnahmevoraussetzungen:
Führungserfahrung
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Impulsvorträge, kollegialer Austausch, Einzel- und Gruppenarbeiten, Kurz-Simulationen, Feedback. Eine aktive Mitarbeit ist Voraussetzung der Teilnahme. 
Zielgruppe:

Führungskräfte aller Ebenen aus der Privatwirtschaft / öffentlichen Dienst usw.

Seminarkennung:
E-OI-2-18
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha