Seminare

FÜHRUNG | Mit virtuellen und interkulturellen Teams arbeiten

Seminar - lubbers GmbH | Für Menschen in Unternehmen

Art: Firmeninternes Training Ziel: Die Führungskraft kennt die Tücken der virtuellen Zusammenarbeit und der „lateralen“ Führung (also der Führung ohne konkrete direkte Linienverantwortung). Sie kennt die Möglichkeiten, auch in solchen scheinbar schwierigen Situationen erfolgreich zu sein. Situation: 1. Die moderne Führungskraft hat es zunehmend mit Menschen und Teams zu tun, die an einem anderen Ort arbeiten. Die Verständigung ist nur sporadisch persönlich, oft aber über ein elektronisches Medium möglich (Videokonferenz, Telefon, E-Mail). 2. Projektmanager leiten Teams von Menschen, deren direkte Vorgesetzte nicht in einer Berichtslinie mit dem Projektmanager sind. Der Projektmanager muss sich durchsetzen, obgleich ihm dazu die formale Macht fehlt. 3. Ein Team besteht aus Personen mit völlig unterschiedlicher Kultur. Aufgabe der Führungskraft ist es, diese unterschiedlichen Kulturen und Vorstellungen „unter einen Hut“ zu bringen. Dauer: Unsere Empfehlung für dieses Modul: 2 Tage
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
*Jetzt sind wir ein Team – wie können wir erfolgreich sein? *Ziele formulieren, Ziele verfolgen, Hilfe holen, anbieten und einfordern *Kulturen kennenlernen – das Beste aus jeder Kultur – das Beste für das Team *Verständigung über sieben Ecken *Verantwortung, Spielregeln und gemeinsame Werte *Weitere Schlüsselbegriffe: Kommunikation, Kommunikationstraining, Mitarbeiterführung, Personalentwicklung, Führungsstrategien, Führungsmethoden, Führungstechniken, Managementtechniken, Gesprächsführung, Führungskräftetraining
Ziele/Bildungsabschluss:
Zertifikat
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Wie unsere offenen Trainings sind auch unsere firmeninternen Trainings so konzipiert, dass sie sowohl die sachlich-rationale Ebene wie auch die emotionale Ebene der Teilnehmerinnen und Teilnehmer berühren. Training ist ein Experimentierfeld, in dem die Teilnehmer Strategien und neue Fertigkeiten ausprobieren können. Wir erklären, wenn es fachliche Lücken gibt, wir berichten aus unseren Erfahrungen, wenn es darum geht, Vorgehensweisen transparent zu gestalten, und wir sorgen dafür, dass die Führungskräfte Erfahrungen machen können, wenn es für das Gesamtverständnis der Aufgabe wichtig ist. Individuelles Coaching und intensive Einzelgespräche der Teilnehmer mit den Trainern runden unsere Maßnahmen so ab, dass die Ergebnisse nachhaltig wirken können.
Zielgruppe:
Führungskräfte, High Potentials
Seminarkennung:
1015
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha