Seminare

Facebook, Xing, Twitter & Co. als Unternehmen rechtssicher nutzen

Seminar - Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen gGmbH

Nicht erst seit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO ist rechtliches Grundlagenwissen für den geschäftlichen Einsatz von Social Media zu einem Muss geworden. Das Seminar hilft, ein Gespür für rechtliche Problemfelder zu entwickeln und gängige rechtliche Fehler zu vermeiden. Ihr Nutzen: Mithilfe von praxisnahen Beispielfällen werden relevante rechtliche Fragestellungen beim Anlegen eines Social-Media-Accounts und beim Einstellen von Inhalten erörtert. Ferner erfahren Sie, wie reagiert werden muss, wenn es zu Rechtsverletzungen gekommen ist.
Termin Ort Preis*
16.09.2020 Bremen 185,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Nicht erst seit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO ist rechtliches Grundlagenwissen für den geschäftlichen Einsatz von Social Media zu einem Muss geworden. Das Seminar hilft, ein Gespür für rechtliche Problemfelder zu entwickeln und gängige rechtliche Fehler zu vermeiden.

Ihr Nutzen: Mithilfe von praxisnahen Beispielfällen werden relevante rechtliche Fragestellungen beim Anlegen eines Social-Media-Accounts und beim Einstellen von Inhalten erörtert. Ferner erfahren Sie, wie reagiert werden muss, wenn es zu Rechtsverletzungen gekommen ist.

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen aus branchenübergreifenden Bereichen Marketing und Vertrieb, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, PR, Marktforschung und Kundenmanagement
Seminarkennung:
57690F20
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha