Seminare

Fachkraft für Lagerlogistik - Teilqualifikation (TQ 2)

Seminar - DEKRA Akademie GmbH ServiceCenter Augsburg

Logistik sorgt für Innovationen und ist Garant für Fortschritt und Wachstum. Die Kernaufgabe der Logistik ist es, die richtigen Güter, zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Menge, am richtigen Ort, mit gleichbleibender Qualität zur Verfügung zu stellen. Dabei gilt stets die Kostenoptimierung. Bedingt durch die fortschreitende Modernisierung und Globalisierung passt sich die Berufswelt an, infolgedessen verändern sich die auch die Arbeitsprozesse. Junge Menschen brauchen eine abgeschlossene Berufsausbildung, um dauerhaft einen Platz im Arbeitsleben zu erreichen. Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt zeigt, dass die Zahl der Arbeitsplätze für An- und Ungelernte kontinuierlich abnimmt. Ein Berufsabschluss bietet unter Beachtung der gestiegenen Anforderungen an die Berufstätigkeit für den Einstieg ins Arbeitsleben wesentlich bessere Voraussetzungen. Mit der Teilnahme an der Teilqualifikation 2 (TQ 2) können Kenntnisse im Logistikbereich erworben, ausgebaut oder vertieft werden. Hierbei handelt es sich um Ausbildungsbausteine durch das Bundesinstitut für Berufsbildung im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Nach erfolgreichem Abschluss der TQ 1 bis 5 bzw. TQ 1 bis 7 kann die Externenprüfung zum Fachlageristen bzw. zur Fachkraft für Lagerlogistik abgelegt werden.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Aalen auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz - Güter lagern Vorbereiten und Einlagern - Güter lagern Umgang mit gefährlichen Stoffen - Güter kommissionieren - Güter verpacken Grundlagen - Güter verladen Dokumente und Ladegüter vorbereiten - Grundlagen der Beladung - Logistische Prozesse optimieren Geschäftsprozesse - Logistische Prozesse optimieren Lagercontrolling - Gabelstaplerausbildung - Güter im Betrieb transportieren - Praktikum (betriebliche Erprobung)
Dauer/zeitlicher Ablauf:
484 UE Qualifizierung (11 Wochen), 220 UE Praktikum (5 Wochen) Gesamt: 16 Wochen Unterrichtszeiten: Mo-Do 08.00 Uhr - 16.15 Uhr Fr 08.00 Uhr - 13.30 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
- Zertifikat Berufe der Lagerlogistik - Teilqualifikation Innerbetrieblicher Transport (TQ 2) der DEKRA Akademie - Fahrausweis für Flurförderzeuge (DEKRA)
Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestalter 25 Jahre Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zielgruppe:
Die Teilqualifikationen richten sich an diejenigen, für die eine traditionelle Berufsausbildung im Betrieb und in der Berufsschule nicht mehr zielführend ist. Dazu zählen insbesondere: - Jugendliche ohne Berufsabschluss - Berufsrückkehrer mit nicht mehr aktueller beruflicher Qualifikation z. B. nach einer Familienpause oder - ältere Beschäftigte ohne Ausbildung oder mit einer beruflichen Qualifikation, die so lange zurückliegt, dass sie als Basis für die Beschäftigungsfähigkeit nicht mehr ausreicht.
Seminarkennung:
107593
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha